Montag, 15. Oktober 2018, 18:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Sonntag, 17. März 2013, 20:51

Forenbeitrag von: »crowley«

WE Scar-L OB Seitliche Schraube in Barrel Housing dreht durch

Jo wie ich bereits sagte, alle anderen Schrauben gehen sauber. Die Schraube raus drehen wird nicht das Problem sein, oben wo der Inbus greift ist ja nichts durchgedreht und die Schraube dreht ja ansich. Wenn ich alle Schrauben raus habe kann man die zb mit einer Zange packen oder unterrhebeln und gleichzeitig rausdrehen. Das Problem wird ehr sein ein einzelnes Open Bolt Barrelhousing zu bekommen Update Jo, Gewinde im Barrelhousing ist durch. Habe Ersatz gefunden

Sonntag, 17. März 2013, 17:47

Forenbeitrag von: »crowley«

WE Scar-L OB Seitliche Schraube in Barrel Housing dreht durch

Danke dir! Also die Schraube sitzt normal tief und bündig, dreht aber durch, und lässt sich nicht mehr rein oder raus drehen. Hat mit der Federsicherung nichts zu tun. Ich hatte den Outerbarrel schon raus und das Housing sitzt normal und grade drinn. Alle anderen Schrauben sitzten grade und lassen sich normal schrauben. Die feuert auch völlig normal mit letztem zeroing und Hopup funktioniert sauber. Ich befürchte auch das Gewinde des Housings könnte durch sein. Ich hatte letztens viel Kraft bem ...

Sonntag, 17. März 2013, 10:43

Forenbeitrag von: »crowley«

WE Scar-L OB Seitliche Schraube in Barrel Housing dreht durch

Hi Ich habe ein Problem bei meiner Scar OB entdeckt. In der Mitte seitlich sind ja auf beiden Seiten diese Blöcke wo 3 Schrauben drin sind. Die Links und Rechts verschrauben ja das Barrel Housing. So, im Block auf der rechten Seite der Scar packt eine Schraube Part # 040 die ins Barrel Housing Part. # 005 geht nicht, sie dreht durch und schraubt nicht rein oder raus. Wie ich das sehe kommt als erste die Schraube # 040, dann die Feder #38 und dann Part #36 was alles zusammen in Barrel Housing sch...

Freitag, 8. Juni 2012, 08:12

Forenbeitrag von: »crowley«

M4 Magazin Wartung Teil übrig ?!

Danke Ist echt die Dichtung die oben im Einfüllventil sitzt bzw um den kleinen Einfüllstutzen liegt wo der Gas Adapter drauf geht. Muss beim Ausschrauben des Ventils abgesprungen sein So sieht das Ventil jetzt aus ohne das Teil...jo, da fehlt was... Klare Sache, habs wieder eingebaut und passt, allerdigs geht es beim einfüllen wieder mit ab Undicht sind die Ventile auch nachwievor, trotz Silikonbehandlung etc, damn it!

Donnerstag, 7. Juni 2012, 19:41

Forenbeitrag von: »crowley«

M4 Magazin Wartung Teil übrig ?!

Hi Wie hier im anderen Thread geschildert war mein M4 OB Gas Magazin leicht undicht. Als ich die Hülle abgezogen habe kam mir dieser winzige kleine Gummi Ring entgegen...also er fiel mit raus. Ist wohl ne Dichting oder Unterleger , nur ich sehe ich absolut nicht wo der her kommt ? Der Ring ist nicht so geformt wie ein O Ring also relativ flach und abgerundet, sondern mehr in "Reifen Form" Ist echt winzig klein....viel kleiner als der kleinste O-Ring an den Ventilen. Die Dichtigkeit des Magazins ...

Donnerstag, 7. Juni 2012, 09:59

Forenbeitrag von: »crowley«

WE M4/SCAR Magazin, O-Ringe Ventile Grössen ?

Hi Nachdem mein M4/SCAR Open Bolt Magazin länger gelegen hat ist es trotz Restgas mit Silikonanteil leicht undicht geworden am Einfüll und Auslass Ventil. Es blubbert halt etwas. Ich habe hier ja schon über O-Ringe für die Ventile gelesen, mir ist auch klar wie ich diese Pflege, bzw aus und nach der Behandlung wieder einbaue, darum geht es nicht.... Meine Frage ist ob nicht ein ganz normales O-Ring Set ausreicht als Ersatz wie hier : http://www.ebay.de/itm/O-Ringe-225tlg-Se…=item4165c7530f In so...

Donnerstag, 8. März 2012, 14:46

Forenbeitrag von: »crowley«

Charging Handle Knob "Schleifspuren"

Zitat von »Kahuna« Der Thread ist zwar schon ein paar Tage alt aber ich denke hier muss mal ein wenig aufgeklärt werden Der Grund, warum der Ladehebel so locker flockig in der Waffe sitzt und sich drehen lässt ist ganz simpel. Er ist dazu gedacht, schnell von rechts nach links oder umgekehrt getauscht zu werden. Ein eingeschraubter oder gar festgeschweisster, -gegossener wäre hier der Funktion extrem abträglich schon klar, so viel verstehe ich auch davon ...dennoch hätte man das anders lösen kö...

Mittwoch, 15. Februar 2012, 07:53

Forenbeitrag von: »crowley«

Charging Handle Knob "Schleifspuren"

Zitat von »nylon73« ist bei meiner (2 Monate alt) genauso. Danke. Das lässt sich wohl auch so nicht vermeiden wenn Metall auf Metall reibt, gut gefettet lässt sich etwas gegen arbeiten. Wie gesagt, hätte der "Griff" bzw Hebel weniger Spiel würde ehr bnicht in der Führungsrille Rille raspeln Muss man wohl mit leben...bei "Waffen" gibt es einfach Stellen die abnutzen wie innen drinn der Bolt und Führung, aussen Sling Mounts und Rails, usw. Besonders bei Airsoft Waffen da die Verarbeitung und Mate...

Dienstag, 14. Februar 2012, 17:28

Forenbeitrag von: »crowley«

Charging Handle Knob "Schleifspuren"

Zuerst, Sorry, vielleicht wäre ein einzelner Thread zu meinen Fragen besser gewesen... Ist das eigentlch normal das der Charging Handle "Griff" bzw Part 54 Charging Handle Knob bzw Ladehebel einiges an Spiel hat und relativ locker sitzt ? Nicht so schön ist das man den "Knopf" leicht axial drehen kann und er dann durch die Führung bzw "Rille" des Upper Receivers schleift und dort nach ein paar mal betätigen deutlich der Lack blank abgeschliffen ist. Hätte er ein bisschen weniger Spiel würde das ...

Samstag, 11. Februar 2012, 11:47

Forenbeitrag von: »crowley«

Die besten Optiken für die AR 15, SCAR, PDW

Hi Also hier im Thread wurde ja auch nach einem Magnifier gefragt. Bei der Suche nach einem gutem Magnifier habe ich mittlerweile viele leidvolle Erfahrungen gemacht, wie auch allgemein mit Airsoft Optiken. Ich will hier mal ein wenig von meinen Erfahrungen sprechen... Allgemein kann man sagen das bei den ganzen Magnifier Replikas zu 95% immer die Montagen Müll sind ! Die FlipToSide hängen schief durch und sind billig in der Verabeitung. Das trifft zb für ausnahmslos alle Magnifier von einem bek...

Donnerstag, 9. Februar 2012, 12:11

Forenbeitrag von: »crowley«

SCAR-L Open Bolt Nozzle aus Plastik ?

ABer beim Ra-Tech NPAS ist ja ein Steel Nozzle dabei ? Ich habe keine Problem bisher mit dem Plstik Nozzle sehe da auch nicht so einen extrem großen Nachteil drinne Bei AEGs ist ein Plastik Noozle ja fast standard und da gibts auch keine Probleme in der Regel. Ich hatte einfach nur gefragt weil ich mir nicht sicher war und nicht weil ich vom dem Kunstoff Teil enttäuscht war Allgemein finde ich das die Open Bolt Version schon deutlich verbessert ist in mehrerer Hinsicht..lohnt sich schon. Allein ...

Dienstag, 7. Februar 2012, 20:26

Forenbeitrag von: »crowley«

SCAR-L Open Bolt Nozzle aus Plastik ?

Hi Vielleicht eine blöde Frage, aber was mich wundert ist warum ich bei fast allen Bilder der SCAR vom Bolt Carrier und Nozzle sehe das das Nozzle aus Metall ist ? http://www.popularairsoft.com/files/imag…b_review_15.jpg Bei meiner Open Bolt Version ist die gesamte Einheit die vorne im Bolt Carrier sitzt aus schwarzem Kunstoff ? http://tapatalk.com/mu/6d9c850e-66cd-2449.jpg Das wundert mich denn Metall sollte doch stabiler sein. Warum ist das so ? Hatten das die alten Versionen ? Ich hoffe jeman...

Dienstag, 7. Februar 2012, 20:08

Forenbeitrag von: »crowley«

open Bolt Magagin Befüllen geht schlecht

Ich danke euch..

Montag, 6. Februar 2012, 16:32

Forenbeitrag von: »crowley«

open Bolt Magagin Befüllen geht schlecht

Zitat von »Guzzi Razzer« Mal ein Tröpfchen Silikonöl auf das Ventil geben... Jo danke, hatte ich schon gemacht, nun gehts wieder Ich glaube das Begadi Green Gas ist auch nicht so der Hammer und der Einfüllstutzen nicht so dolle

Montag, 6. Februar 2012, 15:38

Forenbeitrag von: »crowley«

open Bolt Magagin Befüllen geht schlecht

Hallo Ich habe seit ein paar Tagen eine WE SCAR OB. Gas habe ich Green Gas von begadi . Das Magazin konnte ich anfänglich leichtgängig befüllen. Einmal aufdrücken und schon zischte es bis zur Füllung. Aber nun scheint irgendwie das Einlassventil des Magazins nicht mehr so gut zu funktionieren. Ich brauche trotz voller Gas Flasche mehrere Anläufe bis es überhaupt "zischt" und einströmt. Ein paar Mal ließ es sicht gar nicht befüllen ?! Dicht ist das Magazin aber offensichltich Was kann das sein ? ...

Dienstag, 31. Januar 2012, 12:30

Forenbeitrag von: »crowley«

SCAR-L Open Bolt Fragen

Hi Ich habe mir eine WE SCAR-L Open Bolt bestellt. Bei Begadi weil Sniper.as die schwarze Version nicht mehr hatte. Fragen dazu habe ich noch: - Es gibt nur eine Version der SCAR-L Open Bolt richtig ? Die sind alle AWSS ? - Wie ist das mit der Farbe bzw Lackierung des Aluminium Upper Receivers ? Geht die leicht ab und ist empfindlich ? Ich weiss von der normalen WE M4 Version das die Farbe ganz schön empfindlich ist. Used Look ist ja ganz nett, aber nicht used weil die Farbe wegen schlechter Ver...