Samstag, 20. Oktober 2018, 02:36 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 49.

Donnerstag, 31. Juli 2014, 15:21

Forenbeitrag von: »grennymaster«

WE Scar Open Bolt, was lohnt sich zu tunen?

ich habe einen 6.01 JBU und bin hoch zufrieden damit. Als Hu gummi habe ich ein A+ Devil, geht sprichwörtlich wie der Teufel NPAS gibt es mittlerweile in verschiedenen Varianten. Hier würde ich zum Alu komlett Nozzle tendieren. Trotzdem würde ich nicht über 3 Joule gehn. Alles andere geht viel zu schnell auf´s Material. Zudem macht dan auch irgentwann das Spielen gegen so ein Teil keinen Fun mehr. Wir spielen mit 2 Joule max. das ist völlig ausreichend

Dienstag, 29. Juli 2014, 20:43

Forenbeitrag von: »grennymaster«

WE Scar Open Bolt, was lohnt sich zu tunen?

Wie weit willst du den kommen. ich schieße mit meiner SCAR unter Idealbedinungen, gut 70- 80m auf ein Mannziel und das mit nicht ganz 2 joule. Leistung allein ist nicht der Ausschlaggebende Punkt. Um maximale effizienz zu erreichen braucht es vorallem ein Abgestimmtes gesamtpacket. Lauf, HU, HU gummi, Nozzle( Abdichtung zur HU und wie lange bleibt der Nozzle im Hu bevor der Carrier ihn mitnimmt), NPAS, sind z.b. sehr entscheidende Teile.

Sonntag, 6. Juli 2014, 15:14

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Hop Up kaputt

Kein Problem. Und mach dir keine Gedanken wir mussten alle unser Lehrgeld bezahlen

Donnerstag, 3. Juli 2014, 20:10

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Hop Up kaputt

Das ist ganz ganz ganz schlecht fürs gummi.............. die Funktion ist damit natürlich im eimer. Entfetten und hoffen das er wieder trocken wird, wenns dann immer noch nicht geht, muss ein neuer Gummi rein. Niemals den HU gummi schmieren oder mit Bremsenreiniger bearbeiten, das mögen die überhaupt nicht.

Mittwoch, 25. Juni 2014, 19:31

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Hop Up kaputt

da gibt es ein paar möglichkeiten: Lässt sich die Justierung bewegen? Ist die Chamber richtig verschraubt? Liegt der Gummi richtig herum im HU? Ist evtl. der Spacer rausgefallen? Ist der Arm evtl. irgentwo gebrochen? Kuck das mal durch, wenn es dann immernoch nicht funtioniert, könnten Bilder der Hu aus verschiedenen Richtungen helfen.

Sonntag, 22. Juni 2014, 22:41

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ersatzteilversorgung für Scar Closed Bolt?

Das ist doch mal ein Fairer verkäufer, sehr selten. Die Rechtsfragen sind immer so ne sache für sich, leider weis keiner so richtig was nun genau erlaubt und verboten ist, da ja für Airsoft kein wirklich passendes Gesetzt vorhanden ist. Ich kann dir aber sagen das die SCAR als OB sau geil läuft

Sonntag, 22. Juni 2014, 18:15

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ersatzteilversorgung für Scar Closed Bolt?

Hey also ersatzteile wird leider schwer, Sniper as ist ja aber WE vertragspartner, die kommen wohl noch am ehesten an Teile. Durch den umbau zur OB sollte das F doch nicht erlischen, ist ja für einbau durch benutzer Vorgesehn, wenn mich nicht alles Täuscht. Aber kaputt geht so schnell auch wieder nichts, wenn man sie pflegt, meine ist einmal im Monat im Dauereinsatz und läuft tadellos.

Sonntag, 15. Juni 2014, 22:28

Forenbeitrag von: »grennymaster«

WE Scar GBB schlitten hängt sich beim nachladen sehr oft auf. (Open-Chamber system)

Evtl. bleibt der Nozzle nach dem Schuss zu lange auserhalb der Boltcarriers, das könnte am Dichtgummi am hinteren ende des Nozzle liegen. Sprüh mal bei ausgezogenem Nozzle etwas silikonöl in den Carrier das könnte schon einiges bringen. Sollte wirklich der Carrier am Hammer hängenbleiben könnte die triggerbox zu hoch sitzen.

Montag, 2. Juni 2014, 20:23

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Scar Closed Bold Magazine

wüsste ich nicht. Der trend geht ja auch zu den OB systemen. Und mittlerweile laufen die sehr sehr gut. Habe meine SCAR zur DMR gemacht und die läuft mit NPAS auf konstanten 1.8 Joule. Mein Tipp rüste auf OB um dann hast du keine Probleme mit Teilebeschaffung mehr. Es gitb dazu nen sehr guten Kit

Montag, 17. Februar 2014, 17:47

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Mid Cap Magazine für Open Bolt Scar

Hy es gibt mittlerweile die ersten Selbstbauten für High Cap mags................................... Ich hatte gedacht wenigstens die GBB spieler sind noch fähig ohne Spray and Play zu agieren......................... Meine meinung zu High Caps: Braucht nur jemand der nicht in der Lage ist seine waffe richtig zu benutzen. Ich habe für meine SCAR 6 Mags dabei, und bin selbst auf den Speedgames immer mit einem Mag als Reserve aus den Runden raus. Wer nur wild in der Gegend rumballern will, sollte ...

Montag, 10. Februar 2014, 21:14

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ausrüstungsempfehlung für Socom-l

Es gibt auch einige die der Meinung sind ein echtes Eo kaufen zu müssen. Wer das Geld hat meinetwegen, aber wie du schon sagtest völlig übertirieben.

Sonntag, 9. Februar 2014, 16:57

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ausrüstungsempfehlung für Socom-l

Ich hatte mal ein PS 77, war sehr zufrieden damit. Walther ist schon gutes zubehör und für Airsoft mehr als ausreichend

Dienstag, 4. Februar 2014, 14:43

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ausrüstungsempfehlung für Socom-l

Hmm dan währe ja evtl ein Umbau zur DMR etwas für dich. Auch wenn ja böse Zungen behaupten eine MK16 ist nie ein DMR, dan kontere ich immer das wir alle kaliber 6mm haben und es gibt sehr wohl 5.56 er DMR z.b. G36. Das wichtigste an der Sache ist es muss dir, und nur dir, Gefallen. So sieht meine momentan aus. Nur als Beispiel

Montag, 3. Februar 2014, 21:04

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Verschlussfanghebel wackelt

Du kannst aber auch einfach eine Beilagscheibe halbieren und danebeben einkleben. Hab ich gemacht, hält super und fällt nicht auf

Montag, 3. Februar 2014, 21:00

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Ausrüstungsempfehlung für Socom-l

Kommt darauf an was du mit ihr machen willst. CQB, Long Range, oder einfach nur ein mittelding. Und noch ganz wichtig welches Buget hast du zur verfügung, ich habe in meine Scar mittlerweile einige Euros reingesteckt

Sonntag, 2. Februar 2014, 21:59

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Verschlussfanghebel wackelt

Ich denke mal du meinst das er in seiner Aufnahme,im Lower Reciever etwas spiel hat oder? Ich habe das auch an meiner SCAR und die Funtioniert absolut tadellos. Ich habe das bisher bei alles SCAR von WE so gesehn scheint normal zu sein.

Sonntag, 2. Februar 2014, 21:57

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Frage zur Art der Verpackung der Socom-l , nach einer Rücksendung und Reperatur

Also wenn sie nicht wirklich extrem stark an etwas Hartes Geschlagen ist, sollte eigentlich nichts beschädigt sein. Ob das Magazin etwas abbekommen hat lässt sich sagen nachdem du es befüllt hast und damit geschossen hast. Funktioniert alles ist es i.o. sollte es aber anfangen zu zischen würde ich es bei Sniper Reklamieren. Mach am besten ein Foto vom Lieferzustand, ist evtl. als Argumentationsgrundlage nicht schlecht. Ich kann dir aber auch eigener Erfahrung sagen, dass die SCAR einiges wegstec...

Samstag, 11. Januar 2014, 21:25

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Frage Gibt es einen umbausatz von CB auf Openbolt system

Es gibt einen Umbausatz von Closed Bolt zu Open Bolt von WE. Irrtum ist ausgeschlossen da ich meine Scar damit auf OB umgebaut habe Es gibt ihn ganz einfach nicht hier zu kaufen... Elchi

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:58

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Komisches Geräusch beim schießen

naja sagen kann man ja viel, will keinem was unterstellen. Aber als ich meine Gebraucht im ASVZ gekauft habe, stand drinn, Open Bolt und voll Funtionsfähig. Als sie ankam war es dann Closed Bolt und nicht Funtionsfähig, soviel also dazu Da ich sowieso alles auf DMR umbauen wollte zwar sehr sehr ärgerlich aber im endeffekt egal. Hast du mal versuch die Feder wie ich es dir beschrieben habe mehr zu spannen? ansonsten nimm dir mal die Zeit zerlege sie schraube für schraube und dreh alles schön mit ...

Sonntag, 1. Dezember 2013, 18:16

Forenbeitrag von: »grennymaster«

Komisches Geräusch beim schießen

Oberfranken hmm also mehr fällt mir gerade aber nicht ein woran es liegen könnte. Hast du die Neu gekauft? dann würde ich sie nochmal zurückschicken und den Fehler beschreiben.