Freitag, 17. August 2018, 23:09 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Sweet Dick Willy

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Stuttgart

Themenstarter Themenstarter

1

Sonntag, 20. September 2009, 15:23

Co2 Kapseln schneller leer als BB´s

Hallo,

habe meine M4 Co2 an diesem Wochenende zum ersten Mal auf einem Game getestet. Funktioniert soweit ganz gut. Allerdings sind die Co2 Kapseln (von Walter) schneller leer als die BB´s. Das heist ich gebe vielleicht 15 - 25 Schuss ab und schon habe ich kein Gas mehr. Dies tritt bei mehreren Magazinen auf, bei manchen funktioniert es. Obwohl die Aussentemperatur bei ca. 22 - 25 °C lag. Zudem habe ich, um dem generellen Temperaturproblem vorzubeugen, Hand-Wärmepads in die Magazintaschen gelegt, damit diese zusätzlich warmgehalten werden.

Woran kann das liegen?

PS: Anderes Problem: Nach einem Spieltag hat sich auf der Trageseite der M4 die Farbe abgerieben. Sie ist im Bereich der Markings (6 mm, We Tech) richtig blank. Dabei habe ich die neueste Version, welche angeblich eine neue Oberflächenbehandlung haben soll. Ist weiter nicht so schlimm, aber auch nicht schön.

Wenn mir jemand was zu dem Problem mit den schnell entleerenden Co2 - Kapseln sagen kann, wäre ich dankbar.

Gruß
Sweet Dick Willy
Oh Marge, warum haben wir blos 3 Kinder und kein Geld. Ich hätte lieber keine Kinder und 3 Geld.

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

2

Sonntag, 20. September 2009, 15:27

Das Problem mit den sich schnell leerenden CO2-Kapseln ist bekannt. Die Waffen sind halt auf hohe Energie optimiert, deswegen verbrauchen sie viel Gas. Wenn man jetzt Kapseln mit geringerer Füllung hat, reicht es nicht für ein ganzes Magazin.
Eine richtige Lösung dafür gibt es nicht. Außer verschiedene Marken auszuprobieren, welche länger halten.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Beiträge: 252

Wohnort: Augsburg

3

Sonntag, 20. September 2009, 16:29

Meine Umarex Kapseln sind auch nach 20-25 Schuss leer...
Hat dann schon jemand CO2 Kapseln gefunden mit denen sich zumindest die 30 Schuss mit voller Kraft verschießen lassen?

KNUDI Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 23

Wohnort: Stuttgart

4

Sonntag, 20. September 2009, 19:24

Ich bekomm bei mir gute 50 Schuss aus einer Kapsel.
Benutz die von Begadi

Sweet Dick Willy

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Stuttgart

Themenstarter Themenstarter

5

Sonntag, 20. September 2009, 19:38

Danke Knudi! Werde ich das nächste mal ausprobieren. Ich muss erst mal die ca. 80 Kapseln von Walter aufbrauchen...(Ich dachte, dass ich bei dem Game mehr verbrauche, aber mit den 30 Schuss im Magazin, ist der BB-Verbrauch deutlic gesunken). :grin:

Weist Du noch von welcher Marke die Kapseln waren mit denen Du 50 Schuss hinbekommen hast? Auf der Homepage von Begadi lautet es nämlich: "Geliefert wird je nach Verfügbarkeit Markenware von Gamo, Crosman oder Cybergun"

Gruß Willy
Oh Marge, warum haben wir blos 3 Kinder und kein Geld. Ich hätte lieber keine Kinder und 3 Geld.

KNUDI Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 23

Wohnort: Stuttgart

6

Sonntag, 20. September 2009, 20:19

Die Kapseln sind Blank und kommen im typischen Begadi-Zip Beutel, also kann ich leider nicht sagen von welcher Markte die sind.

Beiträge: 366

Wohnort: SB

7

Sonntag, 20. September 2009, 22:08

RE: Co2 Kapseln schneller leer als BB´s

Kannst du bitte ein Bild von machen?


PS: Anderes Problem: Nach einem Spieltag hat sich auf der Trageseite der M4 die Farbe abgerieben. Sie ist im Bereich der Markings (6 mm, We Tech) richtig blank. Dabei habe ich die neueste Version, welche angeblich eine neue Oberflächenbehandlung haben soll. Ist weiter nicht so schlimm, aber auch nicht schön.

Wenn mir jemand was zu dem Problem mit den schnell entleerenden Co2 - Kapseln sagen kann, wäre ich dankbar.

Gruß
Sweet Dick Willy





Sweet Dick Willy

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Stuttgart

Themenstarter Themenstarter

8

Montag, 21. September 2009, 20:01

Hallo Bullit,

hier mal ein Bild der abgeriebenen Farbe. Habe das M4 vor der Brust getragen. Somit scheuerte sie immer gegen meine Weste.

[attach]39[/attach]
Oh Marge, warum haben wir blos 3 Kinder und kein Geld. Ich hätte lieber keine Kinder und 3 Geld.

9

Montag, 21. September 2009, 20:03

Sorry, aber einerseits muss ich sagen, dass das richtg 'kernig' aussieht... Mal ein Used Look der nicht für die Vitrine gemacht wurde...

Sweet Dick Willy

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Stuttgart

Themenstarter Themenstarter

10

Montag, 21. September 2009, 20:17

Da hast Du wohl recht. Das habe ich mir auch schon gedacht. Hauptsache die F-Kennzeichnung verschwindet mit der Zeit nicht...
Oh Marge, warum haben wir blos 3 Kinder und kein Geld. Ich hätte lieber keine Kinder und 3 Geld.

Beiträge: 366

Wohnort: SB

11

Montag, 21. September 2009, 20:19

Ich finde es sieht richtig geil aus, "real used look"!





Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

12

Montag, 21. September 2009, 20:40

Meine Güte, da sind ja richtige Striemen... Waren das Metallschnallen? Ich möchte mir nicht vorstellen, wie eine lackierte Waffe nach dieser Behandlung aussieht. :scare:
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Sweet Dick Willy

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Stuttgart

Themenstarter Themenstarter

13

Montag, 21. September 2009, 21:48

Hi Elchinator:

Ich muss dazu sagen, dass ich offene Magazintaschen benutze. Daher hatte die Waffe kontakt mit den Magazinen. Dies erklärt die Striemen, wobei die flächige Abnutzung eher normaler Abrieb durch die Weste sein sollte.

Hier ein Bild von meiner Ausrüstung die ich an dem Tag getragen habe (Ich bin der in der Mitte mit dem Multicam)
[attach]41[/attach]
Oh Marge, warum haben wir blos 3 Kinder und kein Geld. Ich hätte lieber keine Kinder und 3 Geld.

Beiträge: 252

Wohnort: Augsburg

14

Sonntag, 22. November 2009, 13:22

Kann es sein das es schlechte CO2 Kapseln gibt?

Ich hab jetzt eine Packung CO2 Kapseln von UMAREX gekauft und anfangs lief alles wunderbar...
Jetzt eine Woche später bekomme ich aus den selben Kapseln nur noch 3-5 Schuss, dann sind sie leer.
Außerdem waren die 3-5 Schuss nicht mal mit halber Kraft :thumbdown:

Ist das dann ne Fehlproduktion oder woran liegt es?

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

15

Sonntag, 22. November 2009, 13:44

Ui, das ist aber etwas extrem... :no:
Ja, es gibt unterschiedliche Qualität bei den Kapseln. Allerdings eher selten innerhalb einer Serie. Bist Du sicher, daß Du keinen Druckverlust beim Einschrauben hattest? Mir ist es auch schon passiert, daß das Gas schon beim Anstechen entwichen ist, weil der Verschluß sich nicht schnell genug drehen ließ. Das müßtest Du aber am extremen Cooldown bemerken. Sind die Kapseln zugefroren nach den drei Schuß?
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Beiträge: 252

Wohnort: Augsburg

16

Sonntag, 22. November 2009, 15:57

Nein, ich hatte keinen Verlust und bei allen 5 Magazinen wars das gleiche Problem.
Die Magazine sind auch dicht.

Die CO2 Kapseln sind mir jetzt grad ausgegangen aber ich hab schon neue bestellt.

Mal sehen ob es mit den neuen Kapseln besser wird.

Muddern

Erbsenpistole

17

Sonntag, 22. November 2009, 16:05

Es läuft aber alles leichtgängig in Deiner WE? Nozzle im Zylinder flutscht gut usw.?
"Sir! We are surrounded!"
"Excellent! We can attack in any direction!"



Beiträge: 252

Wohnort: Augsburg

18

Sonntag, 22. November 2009, 16:12

Wie geschmiert...
Wenn ich das Gas Magazin benutze geht alles so wie es soll.

Allerdings ist mir gleich nach den CO2 Kapseln auch das Gas ausgegangen.

Ähnliche Themen

Lesezeichen: