Dienstag, 19. Juni 2018, 00:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eXiTuS

Erbsenpistole

Beiträge: 31

Wohnort: NRW

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 9. Mai 2011, 22:14

Welcher GL?

Hab zwar gesucht aber nichts gefunden evtl. belehrt ihr mich ja eines besseren.

Simple frage welcher GL passt an das G39?

MfG

Scientia potentia est.

Beiträge: 421

Wohnort: Siegerland

2

Montag, 9. Mai 2011, 22:51

Es gibt von Clasic Army und Ares Nachbauten vom RS AG36 für 40 mm Granaten
mfG,

Fladder

eXiTuS

Erbsenpistole

Beiträge: 31

Wohnort: NRW

Themenstarter Themenstarter

3

Dienstag, 10. Mai 2011, 05:36

Das weiß ich gut die frage ist unglücklich formuliert welcher passt von den beiden ohne probleme und nachbearbeiten? Gut weder Ares noch der von CA ist derzeit iwo verfügbar.

Scientia potentia est.

4

Dienstag, 10. Mai 2011, 07:20

Servus,

ich selbst benutze den GL von classic Army und musste nur vorne den Alu block wo der schaft angeschraubt ist einkürzen. Da die bajonett Haltung dort nicht vorbei ging.

MfG

jacky387

Beiträge: 342

Wohnort: Berlin

5

Dienstag, 10. Mai 2011, 10:11

Ich hab auch den CA dran. passt ohne Probleme, aber der K Lauf war zu kurz. Hab ich mir einen längeren drehen lassen.

Rager

Springpistole

Beiträge: 67

Wohnort: Heilbronn

6

Freitag, 27. Mai 2011, 10:57

Hallo,

ich will mir auch einen Granatwerfer für mein G39K holen.
Würde auch ein M203 short gehen, oder ist das ein radikaler
Stilbruch? Ich will mein Equip und meine Waffen auf KSK auslegen.
Wer glaubt gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden!

Razgriz

Springpistole

Beiträge: 99

Wohnort: Ludwigsfelde

7

Freitag, 27. Mai 2011, 11:25

Hallo,

ich will mir auch einen Granatwerfer für mein G39K holen.
Würde auch ein M203 short gehen, oder ist das ein radikaler
Stilbruch? Ich will mein Equip und meine Waffen auf KSK auslegen.
Dann wirst du mit nem 203er gesteinigt werden. ;)
Mfg, Raz.

Rager

Springpistole

Beiträge: 67

Wohnort: Heilbronn

8

Freitag, 27. Mai 2011, 16:39

Das dachte ich mir schon ;)

Aber passen würde er?
Wer glaubt gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden!

9

Samstag, 28. Mai 2011, 09:34

Sicher würde er passen , 22mm Schiene , da passt alles, aber du willst doch wohl nicht wirklich einen M203 auf deine G36 kloppen??? Gibsmir
mfg
Friedl

Rager

Springpistole

Beiträge: 67

Wohnort: Heilbronn

10

Samstag, 28. Mai 2011, 12:10

Nein, will ich nicht.
Ich werde mir zu gegebener Zeit den AG 36 kaufen.
Wer glaubt gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden!

Razgriz

Springpistole

Beiträge: 99

Wohnort: Ludwigsfelde

11

Samstag, 28. Mai 2011, 19:35

Sicher das sowas passen würde? Also rein von der Theorie? Denn an der unteren Rail einer G36 (RAS-Version ausgenommen) ist doch vorne dieser "Knubbel", wo bei der E-Version auch das Zweibein befestigt ist, stört der nicht?
Mfg, Raz.

hawk4all

Springpistole

Beiträge: 75

Wohnort: Donauwörth

12

Samstag, 28. Mai 2011, 20:07

Also nen GL an eine G39C zu bauen..... :peng:
:good:

13

Sonntag, 29. Mai 2011, 18:23

Sicher das sowas passen würde? Also rein von der Theorie? Denn an der unteren Rail einer G36 (RAS-Version ausgenommen) ist doch vorne dieser "Knubbel", wo bei der E-Version auch das Zweibein befestigt ist, stört der nicht?
Keine Ahnung oob der im Weg ist ??? , aber das will ich mir garnicht vorstellen :no:
mfg
Friedl

Beiträge: 421

Wohnort: Siegerland

14

Sonntag, 29. Mai 2011, 19:11

Wenn der Handstop wie bei der RS befestigt ist , kann man den auch weglassen...
http://www.hkparts.net/shop/pc/UMP-USC-O…ete-187p596.htm
mfG,

Fladder

Rager

Springpistole

Beiträge: 67

Wohnort: Heilbronn

15

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:21

Also nen GL an eine G39C zu bauen..... :peng:
Wer sagt denn was von der G39C?
Ich werde den wenn überhaupt an ein G39 K bauen.
Wer glaubt gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden!

hawk4all

Springpistole

Beiträge: 75

Wohnort: Donauwörth

16

Montag, 30. Mai 2011, 11:25

Wiegt der Launchern et auch nochmal 2KG ?

Dann Waffe + Optik + Launcher + Mag = 5-6Kg? Holy Moly meinst nich das, das ein wenig belastend wird?
:good:

Savior

Moderator

Beiträge: 660

Wohnort: Krefeld

17

Montag, 30. Mai 2011, 12:28

5Kg wiegt das M14 mit Optik standardmäßig :D Und eine SAW Replik wiegt sogar noch mehr. Ich will damit nicht sagen, dass das lustig ist, sowas einen Tag mit sich rumzutragen (ich weiß wovon ich spreche ;)), aber es ist auf jeden Fall machbar.
Mit freundlichen Grüßen

Savior

Beiträge: 342

Wohnort: Berlin

18

Montag, 30. Mai 2011, 13:53

Der Launcher wiegt tatsächlich nochmal 2 kilo, und die hängen nur an der Front. Das ist ein ganz anderes Feeling, da muss man schon Muckis im linken Arm trainieren. Aber was tut man nicht alles, für cooles Auftreten.

hawk4all

Springpistole

Beiträge: 75

Wohnort: Donauwörth

19

Montag, 30. Mai 2011, 14:28

Naja, ich finde meine G39E mit ZF+Red Dot auf Dauer schon echt schwer, wenn ich das ma mit dem G39C vergleiche, aber da is das gewicht net so weit Vorne gelagert.
:good:

Rager

Springpistole

Beiträge: 67

Wohnort: Heilbronn

20

Montag, 30. Mai 2011, 15:00

Der GL wird ja nur nach Bedarf montiert. Den rest der Zeit werde ich den G39K Handschutz nutzen.
Das Gewicht finde ich jetzt nicht so das Problem, die meiste Zeit hängt das G39 eh am 3-Point-Sling.
Mein G3 hatte damals auch 4,38 kG (ungeladen).
Wer glaubt gut zu sein, hat aufgehört besser zu werden!

Ähnliche Themen

Lesezeichen: