Donnerstag, 14. Dezember 2017, 01:15 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Samstag, 2. April 2011, 15:27

Probleme mit meiner PDW

Hallo,
Ich habe ein paar kleine Probleme mit meiner PDW und hoffe ihr könnt mir bei der lösung helfen...

1 : Der Boltcatch Rastet zwar meistens ein, aber sobald ich das magazin herausnehme schnalzt der Schlitten vor... also der boltcatch wird vom Magazin sozusagen nur "halb" eingedrückt und hält das gewicht des Schlitten nich. ( eine Person die ich kenne und auch eine PDW besitzt hat das selbe problem)

2 : ich habe Manchmal ( nicht immer ) Das Problem das meine PDW zwar die Kugeln füttert aber nicht schießt (also in der brasstube zusammen staut) schwer zu erklären aber beim schießen läuft es dann so ab :

Schuss - nichts
Schuss - nichts
Schuss - nichts
Schuss - 4 Kuglen aufeinmal
Schuss - nichts
Schuss - nichts
Schuss - 3 Kugeln aufeinmal

Ich dachte mir schon öfter das das villeicht am Cooldown liegt weil Dieselbe person die auch das selbe boltcatch problem hat das auch hat...

3 : In meinem Schlitten ist letzens ein Puffer zerbröselt aber ich weis nicht ob das schlimm ist oder nich hier ein Bild
http://www.abload.de/image.php?img=img_29852buud.jpg

Danke im Vorraus

MFG HP

2

Samstag, 2. April 2011, 15:45

3 : In meinem Schlitten ist letzens ein Puffer zerbröselt aber ich weis nicht ob das schlimm ist oder nich hier ein Bild


Das ist auf jeden Fall ein Prob, dieser muss ersetzt werden bevor nach anderen Störungen gesucht werden kann!

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

3

Samstag, 2. April 2011, 15:49

Danke für die schnelle antwort

Wie mache ich das am besten? gibts das als ersatzteil? oder sollte ich das ding zurückschiken? Müsste noch garantie darauf sein

4

Samstag, 2. April 2011, 15:55

Wenn noch Garantie da ist, einfach nach Absprache zum Händler schicken, dieser sollte die Waffe nach dem ersetzen des Teil sowieso auf Funktion prüfen.

Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

5

Samstag, 2. April 2011, 15:55

Frag mal bei Sniper AS nach ob die so eine Kunststoffhülse haben oder wie das am besten laufen soll. Streng genommen muss nur das Nozzle abgedreht werden, könnte mit Schraubensicherung fixiert sein, und die Hülse ersetzt werden. Man könnte auch irgendeine andere Plastehülse nehmen wenn etwas passendes zur Hand ist. Auf die Länge kommt es da wohl an.

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

6

Samstag, 2. April 2011, 16:05

Okey also ich hab die PDW ja von Sniper also werd ich da einfach mal nachfragen... Ich lass meine Hände lieber mal davon am ende mach ichs eh nur kaputt :D

Danke für die antworten

MFG HP

7

Samstag, 2. April 2011, 19:22

also bei n°1 , die Ecke am Bolt, wo der Catch einrastet ist bestimmt schon abgerundet, deswegen hakt er nicht.

bei n°2 hatte ich das Problem schonmal durch das Part #117, die Gummitülle, welche das BB hält, wenn die nicht richtig sitzt, dann kommt es zu diesem Effekt.

bei n°3, die Gummitülle ist enorm wichtig, die sorgt dafür, das der Guide Rod nicht aus dem Housing hinten rausgeht ( verhakt sonst hinten im Bolt ) was
eventuell auch zu Problem n° 2 führen kann.

Greetz
Rusty

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

8

Samstag, 2. April 2011, 20:36

Zitat

also bei n°1 , die Ecke am Bolt, wo der Catch einrastet ist bestimmt schon abgerundet, deswegen hakt er nicht.
Das habe ich mir shcon fast gedacht. Aber wie kann ich das beheben?


Zitat

bei n°2 hatte ich das Problem schonmal durch das Part #117, die Gummitülle, welche das BB hält, wenn die nicht richtig sitzt, dann kommt es zu diesem Effekt.
Seltsam ich kann Part #117 auf der explosionszeichung nirgends finden. es geht nur bis #107

9

Samstag, 2. April 2011, 20:43

Part 117 der M4 Liste, das Haltegummi für die BB's.

10

Samstag, 2. April 2011, 20:45

zu n° 1,
beheben hläßt sich das eigentlich nur durch Wechseln des Bolts,
ich selber hab's drangegeben, das Material ist einfach zu weich, oder man
amusiert sich, eine Stahleinlage einzusetzen.

zu n°2, äh sorry, war bei der M4 Part #117, bei der PDW ist das Part #014

Hattest du den Innerbarrel mal demontiert ?

mfg
Rusty

Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

11

Samstag, 2. April 2011, 20:50


amusiert sich, eine Stahleinlage einzusetzen.


Ich habe zwar noch keine Probleme an der PDW was das angeht aber die Idee mit der Stahleinlage ist gut und umsetzbar. Ich glaube das mache ich mal...

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

12

Samstag, 2. April 2011, 20:56

Zitat


Hattest du den Innerbarrel mal demontiert ?
Nein das hab ich mich noch nicht gewagt :D was müsste ich denn an diesem Teil machen?

Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

13

Samstag, 2. April 2011, 21:00

Möglicherweise wäre dabei das #117 verloren gegangen oder beschädigt worden... Ich denke das ist der gedankengang bei der Frage gewesen.

Beiträge: 421

Wohnort: Siegerland

14

Samstag, 2. April 2011, 21:17

Die Idee mit der Stahleinlage ist gut. Beim OB-Kit für die SCAR hat WE sogar selber dran gedacht...
mfG,

Fladder

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

15

Samstag, 2. April 2011, 21:26

Momentmal das errinert mich jetzt schlagartig an etwas ! Ich habe meine PDW einmal auseinandergenommen und musste durch den Lauf schauen (ja ich weis man soll es nicht tuen aber es war alles zerlegt und ich wollte schauen weil ich gegen einen balken geknallt bin und bedenken hatte das der lauf eine krümung abgekriegt hat außerdem habe ich von hinten durchgeschaut ) und dort hab ich gesehn das so ein schwarzes teil "falsch" anliegt das sah ungefär so aus http://www.abload.de/image.php?img=asdasdu9ii.jpg

16

Samstag, 2. April 2011, 21:33

so isses,
kann schon sein, wenn man wegen dem HopUp den Barrel mal demontiert hat,
wobei der Barrelbereich bei der PDW, ist eigentlich der wartungsfreundlichte Teil, aber alles, was
den Bolt, Boltführung ( # 033 ) angeht, ist ziemlich nervig.
Eine Zeitlang ist bei meiner der Bolt immer auf halbem Wege hängen geblieben.
Das hatte ich erst im Griff, als ich das Ende der Boltführungsstange mit Filz aufgedickt habe, damit kein Spiel
mehr vorhanden war.
Seitdem is Ruhe :good:

Rusty

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

17

Samstag, 2. April 2011, 21:36

Sollte ich also das dazu sagen wenn ich sie zur Reperatur schike?

Beiträge: 421

Wohnort: Siegerland

18

Samstag, 2. April 2011, 21:48

Part 014, bzw. M4 Part 117 sollte nicht verschoben oder verkanntet sein. Das führt zu Problemen mit BB-Zuführung.
mfG,

Fladder

19

Samstag, 2. April 2011, 21:48

richtig wäre es,
NB, das hier ist das offizielle Snipersupportforum, d.h. der Service liest mit ;)
Hattest du das Part #014 wieder auf den Barrel aufgesteckt, bzw, überhaubt den Innerbarrel aus
der Brasstube entfernt ?
Wenn ja, muß man die Gummitülle aus der Brasstube rausdrücken und mit dem Innerbarrel
wieder zusammen einführen.
Der von dir gezeigte Effekt könnte auch vom HopUpGummi oder dem Flashhider stammen.
Am Anfang rappeln sich bei der PDW ziemlich viele Teile los, deswegen alles mal wieder nachziehen
bzw kontrollieren.

mfg
Rusty

HollowPoint

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

20

Samstag, 2. April 2011, 21:58

Also den Lauf hab ich noch nie zerlegt. Ich werde das teil einfach abschiken :D Danke für all die Antworten Ich werde euch dann informieren wie es ausgegangen ist :D

Ähnliche Themen

Lesezeichen: