Donnerstag, 20. September 2018, 01:11 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 12. Oktober 2009, 17:25

Kugel rollt aus dem Lauf?!

Hallo,

Ich habe mir jetzt auch vor ungefähr einer Woche ein WE M4A1 gegönnt. Anfangs funktionierte alles wunderbar, aber jetzt habe folgendes Problem: Nachdem ich einen Schuss abgefeuert habe, was auch gut funktioniert rollt die nächste Kugel einfach aus dem Lauf ohne das ich irgendwas gemacht habe. Hat jemand eine Ahnung um was für ein Problem es sich handelt? Ich bin ratlos. ???

MfG Viper


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

2

Montag, 12. Oktober 2009, 17:43

Bei dem ersten Schuss kommt aber auch eine Kugel raus, ja? Die Kugel, die aus dem Lauf rollt ist nicht die bereits ins HopUp geladene?

Moskito

WE Poweruser

Beiträge: 582

Wohnort: Hamburg

3

Montag, 12. Oktober 2009, 17:47

Moinsen,
Hopup ok?

Ich vermute mal, die nächste BB wird zugeführt, und hält nicht / oder zu fest im Hopup Gummi.
Rollt somit raus.

Lass mal nur eine BB per Hand ins Rohr, ob zu sehn das sie gehalten wird.

MfG

Dr. Hase
http://en.tackfilm.se/?id=1265641227490RA98

~Dr.Hase´s custom rifle~ M16 AWSS - BLACK MAMBA - user
~Dr.Hase´s custom rifle ~ SCAR AWSS & VFC MK13 - user

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

4

Montag, 12. Oktober 2009, 17:48

Beim ersten Schuss kommt eine Kugel raus... Auch mit der gewohnten Leistung


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

5

Montag, 12. Oktober 2009, 17:52

...und dann rollt die nächste Kugel raus? Wenn das passiert ist, ist dann noch eine BB im HopUp? Kannst du sehen, wenn du die Waffe aufklapst, den Verschluss rausziehst und durch den Inner schaust.

Hast du versucht das HU einfach etwas zuzudrehen? Wie sieht das Gummi aus, wenn du reinleuchtest?

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

6

Montag, 12. Oktober 2009, 17:52

Das Hop Up ist nach meinem Kenntnisstand i.O. das Problem ist Heute das erste mal aufgetreten.


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

7

Montag, 12. Oktober 2009, 17:56

Es ist keine kugel mehr Im HU, ich habe schon versucht das Gummi ein bisschen weiter zu drehen, bringt aber leider nichts, das Hop Upglänzt etwas und ist schwarz .. keine Risse oder sonstiges zu erkennen


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

8

Montag, 12. Oktober 2009, 18:02

Also wird die nächste durchgeladene Kugel, aus dem HopUp gedrückt oder durch Restdruck rausgeblasen. Am Gummi selber wirds ja nicht liegen, sonst würde die per Hand geladene BB auch nicht halten...

Schau dir mal das Nozzle an, ob es noch fest auf der Stange sitzt. (Ob es sich auf dem Gewinde losgedreht hat...)
Hast du mehrere Mags, dann Versuche ein anderes.
Falls vorhanden, mal eine andere BB Sorte nehmen.

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

9

Montag, 12. Oktober 2009, 18:04

Danke für die Tipps

Ich werde sie demnächst ausprobieren.. Neue mags und BBs sind schon bestellt

MfG Viper


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

10

Montag, 12. Oktober 2009, 18:09

Kannnst ja schonmal nach dem Nozzle auf der Führungsstange schauen, das war bei mir auch neulich lose, hat sich aber nur mit Druckverlust geäussert.

Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

11

Montag, 12. Oktober 2009, 18:11

Da ist alles Fest


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

Moskito

WE Poweruser

Beiträge: 582

Wohnort: Hamburg

12

Montag, 12. Oktober 2009, 18:38

Moinsen,
für mein Verständnis: "...rollt die nächste Kugel einfach aus dem Lauf ohne das ich irgendwas gemacht habe..."
Du hast nicht nochmal abgekrümmt???

Ich würd nochmal bei 0 anfangen.

Sprich
1. Mag laden
2. Teilladen...Fester Sitz vom Mag prüfen.
3. Fertigladen Sichern! Achtung auch dannoch kann sich ein Schuss lösen!
4. Mündung nach unten...schütteln rütteln..und sehn ob die erste BB auch rausrollt.
5. Mag raus...Mehrfach Duchladen per Hand....sehn ob die Federkraft die BB rausdrückt (und mit Mündung nach unten schütteln.)

MfG
Dr. Hase
http://en.tackfilm.se/?id=1265641227490RA98

~Dr.Hase´s custom rifle~ M16 AWSS - BLACK MAMBA - user
~Dr.Hase´s custom rifle ~ SCAR AWSS & VFC MK13 - user

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moskito« (12. Oktober 2009, 18:50)


Beiträge: 366

Wohnort: SB

13

Montag, 12. Oktober 2009, 22:10

Dein Part Nr. 117 ist zu 99% innen gerissen. Mach erstmal die komplette HopUp Kammer mit Bremsenreiniger sauber. Sollte es nicht helfen, brauchst du ne neue Nr. 117!!

Dieses Gummiteil hat innen 2 oder 3 Trichterförmige Wände, diese haben die Aufgabe die Kugel nach der Zuführung in Position zu halten, sollten diese beschädigt sein, (passiert durch geplatzte BB´s ) oder zu ölig sein ist das ganze Teil wirkungslos.





Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

14

Dienstag, 13. Oktober 2009, 19:55

Aber warum bleibt die kugel nach dem manuellen Durchladen an der Position und nur nach dem Schuss nicht?


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

Beiträge: 366

Wohnort: SB

15

Dienstag, 13. Oktober 2009, 20:27

Weil die Kraft beim manuellen Durchladen nicht so enorm ist wie nach jedem Schuss. Das Nozzle hämmert die BB mit solch einer Kraft in die Kammer dass es ja manchmal vorkommt das sie platzt.





Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

16

Dienstag, 13. Oktober 2009, 20:58

Das ist nicht wirklich gut...

Wie kann man denn verhindern dass das Teil 117 platzt?


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

Moskito

WE Poweruser

Beiträge: 582

Wohnort: Hamburg

17

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:14

Moinsen,

ich würde den Rückstoß Ab"polstern".
Wie hab ich irgendwo hier im Forum beschrieben.
Reinforced Stock?

Gegen die Kraft der Schließfeder hilft nur tauschen (Kürzen führt zu anderen probs )

MfG

Dr. Hase
http://en.tackfilm.se/?id=1265641227490RA98

~Dr.Hase´s custom rifle~ M16 AWSS - BLACK MAMBA - user
~Dr.Hase´s custom rifle ~ SCAR AWSS & VFC MK13 - user

Beiträge: 366

Wohnort: SB

18

Dienstag, 13. Oktober 2009, 21:15

Nein ist es nicht, aber "sch..... passiert" eben! Es kann z.B sein, dass das Nozzle ne BB beim zuführen beschädigt hat, diese scharfe Kanten hatte usw....... Es gibt da warscheinlich eine menge Theorien. Sniper sollte das Teil auf Lager haben, kostet bestimmt nicht die Welt. Einfach mal bestellen, falls es doch nicht den Fehler beheben sollte, (wovon ich nicht ausgehe) hast du das Teil auf Vorrat!





Viper666 Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 24

Wohnort: Wahrenholz/Braunschweig

Themenstarter Themenstarter

19

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 18:09

Ich habe die Waffe jetzt erstmal eingeschickt damit Sniper die Sache behebt. Sollte das nochmal vorkommen behebe ich das selbst.



Nochmals vielen Dank für die Hilfe


Heartbreakers and Lifetakers


Semper Fi Marines

20

Freitag, 27. November 2009, 12:55

Hallo,

das scheint kein seltenes Problem zu sein. Bei mir kann ich das gleiche Phänomen feststellen, jedoch war es bei mir
von Anfang an so.
Ich packte in unendlicher Wut auf alles wo AEG drauftsteht mein M 16 aus , bewunderte es mit Ehrfurcht , bis der zweite Schuss
meinen messianischen Irrglauben zerstört hat.
Auch ich habe am Hop Up rumgedreht , aber ohne Ergebnis.
Ich werde mich mal Nozzle und diesem Teil 117 widmen , aber sollten da Schwachstellen liegen muss das unbedingt sich in der Produktion niederschlagen und korrigiert werden !

AAAhhrg ich will endlich schießen!

Ähnliche Themen

Lesezeichen: