Samstag, 24. Juni 2017, 12:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

1

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:16

Handgranaten im Ausland bestellen

Moin Jungs,

ich frag mich wie sich das so verhält. 40mm Granaten sind ge :f: t, ist klar.

Jetzt hab ich mal auf meiner Deepfire MK2 rumgesucht, und kein :f: gefunden.

Wie ist das das Gesetzesmäßig? Weil in Asien, bzw Ösiland gibts da ja schon son paar schöne Sachen... 8o


Gruss
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Savior

Moderator

Beiträge: 660

Wohnort: Krefeld

2

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:18

Die Granate braucht auf jeden Fall ein :f:. Sollte das nicht drauf sein, wenn die Granate beim Zoll landet, hast du erstmal ein Problem. Und zwar ein recht großes. Eigenimport mit Einzelzulassung wäre die einzig legale Lösung und die lohnt bei einer Granate nun wirklich nicht. Gibt da sicher Referenten, die das ganze in aller Ausführlichkeit hier darstellen können, aber die Kurzfassung ist: Lohnt nicht, weil teuer.
Mit freundlichen Grüßen

Savior

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

3

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:21

Hey Savior,

weiss ich ja ich bestell dauernd Zeug im Ausland, und hab auch nix ohne F....

Bis auf eben diese DF MK2 die ich beu Stormtec also in D gekauft hab.

Drum versteh ichs net.....

Mein Gedanke war da ja nix durch nen "Lauf" fliegt, also keine bestimmte Richtung vorgegeben ist, das dann keins drauf sein muss.

Aber wie gesagt nur mein Gedanke.
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Savior

Moderator

Beiträge: 660

Wohnort: Krefeld

4

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:22

Hm? Du hast eine 40mm Granate in D bei Stormtec gekauft und die hat kein :f: ?
Mit freundlichen Grüßen

Savior

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

5

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:24

NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!

Ich red doch von HANDgranaten. Weisst scho, die zum selber schmeissen!^^
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Savior

Moderator

Beiträge: 660

Wohnort: Krefeld

6

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:32

Also ich sehe das wie Guzzi drüben im GGE, du solltest mal den Händler anrufen und nachfragen ;) Meiner bescheidenen Meinung nach und meinem Rechtsverständnis nach, müsste die Granate ein F im Fünfeck aufweisen, da sie eben die Kugeln "verschießt".
Mit freundlichen Grüßen

Savior

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

7

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:43

Hihihi Stereo schreiben is ja purer Stress!!

Wie gesagt hat sie net....Ich check des mal. Wär vielleicht für den einen oder andren ganz interessant.
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Brom

AWSS

Beiträge: 338

Wohnort: Gütersloh

8

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:45

Nicht unbedingt ...

Das Waffengesetz bezieht sich auf " Rohr , oder Laufgeführte Geschosse "

Ne " Handgranate " mag da anders klassifiziert sein ...

Am besten beim Händler erfragen !!
( Oder Finger weg !!) ;(
http://www.airsoft-underdogs.de
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind Unendlich ...Wobei , beim Universum bin ich mir nicht sicher ! ( A.Einstein )
[

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

9

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:52

Genau des war nämlich auch mein Gedanke.

Ist ja kein Lauf vorhanden durch den iwas fliegt.

Jedenfalls bei dem Modell. Da liegen die BB´s ja lose im inneren rum.

Aber gibt ja auch Modelle die mehrere "Läufe" haben, da siehts vielleicht wieder anders aus.

Und für Finger weg ist zu spät, hab die ja schon seit 2 Jahren. Aber wie gesagt in D gekauft!^^



Ich bleib dran

€dit:

Ich hab grad mal bei Stormtec angefragt, sobald ich was von denen hör, jass ichs Euch wissen.

Hab jetzt mal alle 5 MK2 die ich hab zerlegt, und keine hat ein F.

Also n zufallstreffer wars net....
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Brom

AWSS

Beiträge: 338

Wohnort: Gütersloh

10

Freitag, 24. Februar 2012, 00:25

Claimore `s werden ja auch als " Spielzeug verkauft ...
http://www.softairmegastore.de/epages/61…roductViaPortal
http://www.airsoft-underdogs.de
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind Unendlich ...Wobei , beim Universum bin ich mir nicht sicher ! ( A.Einstein )
[

11

Freitag, 24. Februar 2012, 00:31

Nur so nebenbei: Recht haben und Recht kriegen ist zweierlei. Wenn ich mal ins 6mm schiele, wegen welchen (legalen) Dingen Leute schon Stress beim Zoll bekommen oder gar wegen Fotos die Wohnung auf den Kopf gestellt bekommen, wäre ich persönlich sehr vorsichtig.... Um ein bisschen Geld zu sparen, oder eine größere Auswahl zu haben, wäre mir ein möglicher Schlimmstfall zu heikel.
Und ja, auch ich bestelle des öfteren im Ausland...

Übrigens: deine MK2 Granaten sind kein Einzelfall, Tornados tragen auch kein :f: ;)
...man trifft sich!
www.airsoft-team-mainz.de

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

12

Freitag, 24. Februar 2012, 15:02

STIIIIIIIIIIIMT!

Meine Claymores haben auch keins!

Ich wart jetzt mal was Stormtec sagt, und wenn ich von denen was schwarz auf weiss hab, meld ich mich wieder.
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS




Brom

AWSS

Beiträge: 338

Wohnort: Gütersloh

13

Sonntag, 26. Februar 2012, 21:17

Ist mir gerade eingefallen .... Alles unter 0,5 j Mündungsenergie braucht kein :f: .....
Was hat so ne Granate ???
http://www.airsoft-underdogs.de
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind Unendlich ...Wobei , beim Universum bin ich mir nicht sicher ! ( A.Einstein )
[

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

14

Sonntag, 26. Februar 2012, 21:39

Wieviele Röhren hat sie denn? Und was macht das zusammen? ;)
(Pssst, da sind die beamteten Spaßbremsen auch noch nicht drauf gekommen...)
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Beiträge: 342

Wohnort: Berlin

15

Sonntag, 26. Februar 2012, 22:06

Außer der Tornado haben doch Granaten eh keine Röhren, oder irre ich mich?

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

16

Sonntag, 26. Februar 2012, 22:24

Die Moscarts haben alle mehrere Läufe. Nur S-Thunder und wohl auch eine Madbull haben "Kammern". Da ist die Berechnung der Energie noch schwieriger.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Drumhead

Springpistole

Beiträge: 108

Wohnort: Würzburg

Themenstarter Themenstarter

17

Montag, 27. Februar 2012, 14:10

Elchi net vergessen ich red von Handgranaten, net von 40mm einlegepatronen.

Ich bin mitlerweile soweit, das wenn die BB´s im inneren Körper offen rum liegen, wies auch bei den Claymores ist, und
keine Kugel durch einen Lauf befördert wird, zählt es nicht als Schusswaffe und braucht kein F.

Ich denk da nämlich z.b. an die MadBull Powder shot, die ein Gewisser Laden nur als Dummy Version führt.

Die verschiesst nicht mal BB´s sondern knallt nur (Also noch weniger als die DF MK2). Und die gibts auch in leuchtendem Blau, und ist somit nicht mal ne anscheinswaffe. Was in Schwarz oder dem realistischerem Olivgrün evtl ein Problem werden könnte.

Gibts bei RSOV fürn paar Dollar. Und in der Schweiz fürn haufen Euros mehr.

Darum die frage wie die Jungs vom Zoll darauf wohl reagieren. Wenn ich was schwarz auf weiss hab, das die sache 100% legal und unproblematisch ist, lass ichs Euch wissen.
First to fight for right and freedom and to keep our honor clean; We are proud to claim the title of United States Marines.


SEMPER FIDELIS



Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drumhead« (27. Februar 2012, 22:46)


Apfel

Springpistole

18

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:58

ein F brauche die meisten Granaten meines Wissens nicht das wenn Sie einen Lauf o.ä. haben er Waffenrechtlich nur dann als lauf anerkannt werden wenn sie mindestens eine Lauf länge vom doppelten Kaliber haben. In unserem Fall sind das 2*6=12mm oder2*8=16mm. alles andere wird wie eine Claymore behandelt, welche laut Gesetzgeber ab 3 Jahren (wegen verschluckbaren Kleinteilen) sind.

Soweit mein Kenntnisstand.

Brom

AWSS

Beiträge: 338

Wohnort: Gütersloh

19

Mittwoch, 29. Februar 2012, 22:40

Ich mag das , mit den Verschluckbaren Kleinteilen.... ( Hab mal ne BB aufs Zäpfchen bekommen .... ) :cursing:
http://www.airsoft-underdogs.de
Das Universum und die Dummheit der Menschen sind Unendlich ...Wobei , beim Universum bin ich mir nicht sicher ! ( A.Einstein )
[