Dienstag, 12. Dezember 2017, 12:55 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jiisuri

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Samstag, 10. November 2012, 19:10

Pech mit WE, oder sind generell deren Produkte einfach schlecht*?

Kann geschlossen/gelöscht werden - Werde mich selbst drum kümmern (nachbestellen, Teile bearbeiten, selbst nachlackieren)
War gestern ein bisschen angetrunken und frustriert - Ich bitte um Entschuldigung!


mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »jiisuri« (11. November 2012, 14:45)


Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

2

Sonntag, 11. November 2012, 11:41

Was soll man dazu jetzt sagen? Wie Du Rost an Alu bzw. Zinkdruckgussteile (Charging Handle), bekommst, kann Dir höchstens noch ein Esoteriker beantworten. Bei den Stahlteilen müßte man jetzt wissen, auf welchem Weg die Waffen zu Dir gekommen sind. Da Du sie als Österreicher direkt in Asien bestellen kannst, sind die vielleicht nicht ausreichend abgedichtet auf dem Seeweg verschickt worden. Salzige Meeresluft greift das Metall an.

Was die Schäden Deiner Waffe versacht, kann man aus der Ferne nicht beurteilen. Du kannst ja hier in den betreffenden Bereichen nachlesen, ob und wie das auch bei anderen Leuten auftritt. Manche Probleme sind bekannt, andere resultieren aus Fehlbedienungen/schlechter Behandlung der Waffe. Bei Fertigungsfehlern sollte man die Waffe aber direkt umtauschen und nicht hinterher darüber jammern.

Was den Vergleich mit anderen Herstellern angeht - auch da ist manches Rost, was rötlich glänzt... Wir sind hier im allgemeinen mit WE zufrieden, was sich auch aus diversen Beiträgen herauslesen läßt.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Mac71

Erbsenpistole

Beiträge: 53

Wohnort: Hessen/Gustavsburg

3

Sonntag, 11. November 2012, 12:23

@ jiisuri
Ich kann dich voll verstehen mit deinen Problemen.Habe jetzt auch ein Problem gehabt aber nur mit den Open Bolts,die hatte ich mit den Close Bolts nicht gehabt.Ich denke das liegt an der Qualität der OB,bei den CB war die besser finde ich.Hatte mir bei Sniper die WE XM-177 und die Ra-Tech M16A1 gekauft hatten beide das Problem das die HU zuweit in den Body steht und dadurch die Magazine beschädigt..Das macht dem Magazin zwar nicht viel aus aber dem Nozzle der dann ziemlich schnell vorne gebrochen ist.
Abhilfe durch zerlegen des Frontsets und der HU einwenig Spiel gegeben und wieder zusammengebaut.Jetzt geht das Magazin auch wieder so leicht rein wie es sein soll was es vorher nur unter Gewalt getan hat..In Sachen Ersatzteilen von WE gibt es ja wie ich finde einwenig Probleme bei den Händlern,da bestelle ich lieber selbst und habe sie in max. zwei Wochen.