Montag, 25. September 2017, 20:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

abczug1

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 22. Juli 2013, 17:07

Loader für L85a2

Hallo,

bin seit dem Wochenende stolzer Eigentümer einer L85a2 Gas Blow-Back mit open Bolt System. Vorab, das Teil ist echt Super!!

Leider kann ich mit dem mitgelieferten Loader gar nichts anfangen, ich kann ihn weder irgenwie am Mag arretieren, noch bekommen ich die

Schräglage hin um die Kugeln ins Mag zu bekommen. Das Teil sieht dazu noch völlig anders aus als in der Original Anleitung und auf dem deutschen Übersetzungszettel.



Kann mir da jemand helfen, oder gibt es vielleicht einen anderen Loader, den ich verwenden kann? :whistling: :?: ?(

2

Montag, 22. Juli 2013, 17:36

ah noch ein L85 User, :thumbup: ... meine ist auch gerade auf dem Weg zu mir.

Also als Loader kann ich dir diese beiden empfehlen



richtig, der Originale ist eigentlich recht gut. Wenn die Magazinlippen neu sind gehts noch etwas schwergängig.
Lade mal einfach 10 BB's ins Röhrchen , das Teil sauber anlegen und richtig fest drücken. Nach ein paar Mal klappt das dann reibungslos.

Alternativ für ganz stressige kann ich dir den anderen Speedloader auf dem Bild von King Arms ans Herz legen.
Aber wie gesagt, nur maximal 30, d.h. voll machen und mindestens 2 BB's wieder rauspuhlen sonst killts die Nozzle.
Dafür sind die beigelegten Röhrchen klasse. Am besten den Adapter ans Röhrchen festkleben, dann geht s noch einfacher.

Greetz
Rusty

abczug1

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

3

Montag, 22. Juli 2013, 17:50

Danke für Deine schnelle Antwort! Noch besser ist das Foto, da es mir zeigt, das der Loader der mitgeliefert wurde definitiv nicht zum Mag passt.
Also werde ich mir mal einen anderen besorgen, da das laden mit dem Daumen suboptimal ist und länger als beim Vorderlader dauert.
Ansonsten hab ich überhaupt kein Problem mit der Funktionsweise der ""Waffe"".

Gruss
abczug1

4

Montag, 22. Juli 2013, 19:29

jern geschehen,
viel Spaß mit dem Teil