Samstag, 21. Oktober 2017, 23:17 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

[SOF]Street

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Dienstag, 19. August 2014, 11:30

F226 Kugelklemmer

Hallo, ich habe hier ein kleines Problem mit meiner WE F226.
Ich habe gestern Zeit gefunden um das HopUp einzustellen.
Ein paar mal geschossen und dann demontiert um das HopUp zu Korriegieren.
Danach wieder zusammen gesetzt und seit dem rutsch die Kugel nicht hoch bis zum Lauf.
Sie bleiben bei der Führung hängen. (Siehe Bild)
Was hab ich Falsch gemacht?

lg [SOF]Street

[attach]375[/attach]

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

2

Mittwoch, 20. August 2014, 11:44

Liegt's nur am Daumen oder ist die HU-Unit tatsächlich leicht nach rechts geneigt? Dann würde es wirklich nicht gehen.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

[SOF]Street

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

3

Mittwoch, 20. August 2014, 15:55

Ich glaube war nur der Daumen. Es sieht für mich so aus als ob die nicht richtig "rein" rutschen wollen.
Ich hab mel neue Bilder gemacht. Evtl. sieht man es jetzt besser.
Habe auch schon mehrere BBs probiert. Mal Bio, mal Plaste. Immer das gleiche.
!!!
[attach]376[/attach][attach]377[/attach][attach]378[/attach]
[attach]379[/attach]

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

4

Mittwoch, 20. August 2014, 16:36

Ist vielleicht die kleine "Nase" unter dem Nozzle beschädigt? Wenn Du den Schlitten langsam nach vorne gleiten läßt, solltest Du erkennen können, ob die Kugel unter dem Nozzle hängen bleibt oder auf der Zuführrampe.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

[SOF]Street

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

5

Freitag, 22. August 2014, 07:49

Hallo,
erstmal vielen Dank für die Hilfe Elchinator!
Es sieht so aus als ob die Kugel zwischen Magazin und Hupup hängen bleibt.
Aber beschädigungen oder gebrochene Teile erkenne ich nicht.
;(
[attach]380[/attach]

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

6

Freitag, 22. August 2014, 10:13

Schau mal nach, ob die zwei Schrauben seitlich an der HU-Unit fest sitzen. Wenn die etwas locker sind, rutscht die Kzgel zu weit in die Spalte rein und klemmt.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

[SOF]Street

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

7

Samstag, 23. August 2014, 15:31

Die Schrauben sitzen fest.
Werde sie jetzt zum Händler einschicken.
Ich habe mich gestern Abend nochmal länger dran gesetzt.
Wenn ich die Kugel "per Hand" aus dem Magazin in die HU schiebe, geht es.

Vielen Dank für die Hilfe Elchinator.
Sobald sie wieder hier ist, werde ich berichten.

[SOF]Street

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

8

Samstag, 30. August 2014, 21:10

Habe gestern eine nagelneue bekommen.
Leider kann ich nicht sagen was war.

Thema kann geschlossen werden.

Ähnliche Themen

Lesezeichen: