Freitag, 20. Oktober 2017, 01:40 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

keijei

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

1

Donnerstag, 2. Juli 2015, 18:33

Mein G39c hat Probleme beim Nachladen... Bitte um Hilfe!!!

Hi Leute!

Ich erkläre euch kurz das Problem ;)

Also mein G39 hat Probleme mit dem Nachladen. Wenn ich zwei drei Schuss abfeuere passiert es dass beim dritten oder beim vierten versuchten Schuss, der Boltcarrier überhaupt nicht nach hinten geführt wird um eine neue Kugel in den Lauf zu führen. Dabei wird der Hammer auch nicht gespannt und das ist eigentlich das komische an der Sache...

Also wenn der Hammer gespannt ist und man den Abzug betätigt schlägt der Bolzen auf die Output Valve, die das Gas frei setzt und die Kugel und dann den Boltcarrier in Bewegung setzt welcher dann den Hammer wieder spannt und somit der Gasfluss wieder unterbrochen wird bzw die Output Valve wieder verschlossen wird.
Wird bei dieser Reihenfolge jedoch der Boltcarrier nicht bewegt wird somit der Hammer nicht gespannt und auch der Gasfluss wird nicht unterbrochen -> Das hat zur Folge dass das Gas komplett aus dem Magazin geleert wird (da der Hammer ja die Output Valve immer noch öffnet).

Und das ist das komische an der ganzen Sache weil dies ist bei mir jedoch NICHT der Fall! Das Heißt ich feure einen Schuss ab, der Boltcarrier bleibt vorne und vom Mag hört man nur ein kleines zischen... Die Output Valve wird somit wieder geschlossen obwohl der Hammer nicht gespannt worden ist.

Ich habe dieses Problem bei 4 von 5 Magazinen und ich weiß leider nicht woran das liegt?
Könnte es eventuell sein dass der Hammer an der Output Valve abrutscht? Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir helfen könnt!

Mfg
KeiJei
Mein Youtube channel: GAT general airsoft tactics

Peterhausen

Erbsenpistole

Beiträge: 2

Wohnort: BS

2

Dienstag, 4. August 2015, 10:03

Klingt nach nicht genug Gasdruck / Gasmenge im Magazin...

Hast du das Magazin mal befüllt und unter Wasser gehalten , um es auf Dichtheit zu prüfen?
Wenn Blasen kommen ist das Mag undicht (überraschung!) , und muss ggf. mal zerlegt und die Dichtungen mit Silikonöl behandelt werden (hat bei mir immer geholfen)

MfG
Peterhausen

keijei

Erbsenpistole

Themenstarter Themenstarter

3

Montag, 28. September 2015, 20:54

Hallo!

Danke für deine Antwort! Aber es liegt nicht an undichten Magazinen... Mittlerweile gehen ich davon aus dass die Mags nicht tief genug im Schacht sitzen und der Schlagboltzen wom Magazin abrutscht... Aber beim nächsten Spiel hats wieder einwandfrei funktioniert. ^^

Gruß
KeiJei
Mein Youtube channel: GAT general airsoft tactics

Ähnliche Themen

Lesezeichen: