Donnerstag, 14. Dezember 2017, 01:16 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

381

Dienstag, 29. November 2011, 14:47

Servus Forengemeinde!

Ich möchte meinen ersten Beitrag dazu nutzen um mich hier ein wenig vorzustellen ;)
In der Airsoft-Forenwelt bin ich als ,,Domänisch" unterwegs, auf dem Spielfeld allerdings als ,,Hitman" anzutreffen. Ich bin seit mehreren Jahren Mitglied des Airsoft Team Mainz (kurz ATM), bin im dortigen Vorstand und für die Führung des Teams auf dem Spielfeld zuständig. Wir sind viel im europäischem Ausland, sowie auf den heimischen Spielfeldern unterwegs. Ich bin begeisterter Flecktarnträger und lehne meine Ausrüstung an das IDZ Programm der Bundeswehr an, allerdings betreibe ich kein wirkliches Reenactment. In meiner heimischen WaKa befindet sich so ziemlich alles, was es an Heckler & Koch Modellen auf dem Airsoftmarkt zu kaufen gibt, nebst anderen Waffen wie meinem MG3. Also war es für mich eine Selbstverständlichkeit, dass auch (mindestens) ein G36 GBB ins Haus kommt. Nun habe ich mir ein WE G36k zugelegt und bin schließlich auch hier im Forum gelandet 8)

Das wars in groben Zügen von mir,
man trifft sich!
Domänisch
...man trifft sich!
www.airsoft-team-mainz.de

tomtom

Erbsenpistole

382

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 10:22

Sers Leute. Ich heisse Thomas und bin neu hier im Forum. Mich trifft man häufiger in Bunkerhill / Neuf. Zum Forum bin ich gekommen, weil es hier viele nützliche Tips und Grundwissen gibt und eigentlich wollte ich mich nur im Waffenzählthread verewigen :thumbsup:

Grusss Tom

alain666

Erbsenpistole

Beiträge: 2

Wohnort: Kiel

383

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 22:28

Moin Moin,wollte mich mal vorstellen,ich heisse alain bin 33 jahre alt,arbeite als service engineer in kiel wo ich auch wohne,unter vielen hobbys sammel ich auch softair waffen,finde diese seite sehr gut um sich zu informieren,immer weiter so
mfg alain Camper

Dhark

Erbsenpistole

384

Dienstag, 6. Dezember 2011, 07:59

Moin Moin!

Mein Name ist Björn, bin 34 und wohne in einem kleinen Ort fast genau zwischen Hannover und Braunschweig.

Bin absoluter Neuling im Airsoftbereich. Da ich eher durch Zufall auf diesen Sport gestoßen bin, habe ich mir mal zum eingewöhnen eine BI-3881 (S)AEG von Dboys bestellt. Habe die M4 zu Anfang auch ganz nett gefunden, aber nachdem ich ein paar Videos von Gbb's gesehen habe, war ich doch sehr über den Unterschied erstaunt. Anschließend habe ich versucht mich ein bisschen in das Thema einzulesen und mir aufgrund vieler positiver Aussagen und dem Umstand, dass sie bereits getuned ist, eine RaTech M4 bestellt.

So, dass ist erstmal das wichtigste von mir. Falls jemand Noch Fragen hat, kann er mir gern eine PM schicken.

Bis denne!

Rattle

Erbsenpistole

385

Dienstag, 6. Dezember 2011, 10:28

Hallo

Hallo
mein Name ist Andreas spiele seit 6jahren airsoft.Bin seit letzter woche im besitz einerM16A3 von Wetti gen.3.
Komme aus dem Raum Berlin und spiele in einem 7Mann team.
mfg

Jay1986

Erbsenpistole

386

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 12:56

Hallo Leute,

mein name ist Julien, da ich allerdings jedes mal meinen Namen erklären musste sind Freunde bald zu Jay gekommen. Deshalb war es naheliegend mich auch im Spiel so zu nennen.
Bisher habe ich meist mit meiner Army Arms L85 gespielt. Nachdem ich allerdings zwischenzeitlich eine VFC HK416 hatte und deshalb nicht mehr vom GBB los komme schneit nun eine G39 ins Haus.
Komme aus der Nähe Bielefelds und spiele seit über zwei Jahren aktiv im ASF-Lippe mit.
Über Tips und Einladungen auf Spielen freue(n) ich/wir uns jederzeit sehr.

Grüße

BumbleBee

Erbsenpistole

Beiträge: 1

Wohnort: Möckmühl

387

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 22:58

Servus zuammen,

mein Name ist Alex und ich bin 36. Ich komme aus dem Raum Heilbronn und arbeite die ganze Woche über in Frankfurt. Ich spiele Airsoft jetzt ca. 1/2 Jahr und bin total begeistert von diesem Sport. Ich spiele in einem Team in Südhessen, den 64. Rats.

Zuerst habe ich mir eine SAEG M4 von Cybergun gekauft. Das war auch ganz OK aber schon nach ein paar Spielen hatte ich so was die Nase voll. GearJams, Akku wird schwach, mangelnde Genauigkeit, fummlie Elektronik usw. Ganz bestimmt gibt es auch sehr sehr gute SAEGs und die Vorlieben und Geschmäcker sind auch verschieden, aber für mich war das nichst.

Ich habe seit letzter Woche eine Wetti M4 3. gen. Was mich da überzeugt ist das CO2 ready.

Das ist mal ein ganz anderes Gefühl. Ich bin extrem begeistert.

Ich brenne schon darauf die Waffe ausgiebig zu spielen.

BumbleBee

Bitte Forenregeln beachten, Danke.
Othic

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Othic« (8. Dezember 2011, 00:54)


388

Sonntag, 11. Dezember 2011, 23:31

Vorstellung meiner Persönlichkeit

Mahzeit,

ich bin der Christopher " Chriss ". In sämtlichen Spielen " so auch Airsoft " Jamal genant.... Ist ne lange geschichte Da wollte ich nun aber auchnicht weiter drauf eingehen :)


Ich bin 18 Jahre alt/Jung werde im April stolze 19. Ich wohne in 58644 Iserlohn und gehöre jetzt z.Z eigl mehr oder weniger zu keinem Team.


Ähm ich besitze eine schöne WE Scar L in schwarz und bin mit ihr bis jetzt echt enorm Zufrieden =)


Najaa zuvor hatte ich schon eine LMT M4a1, FN F2000, Dboys M4a1, Baretta RX4, bin also immer bei den Schönen m4/m16 mags geblieben :)


Cheers =)

:krank:

Abendstern

Erbsenpistole

Beiträge: 4

Wohnort: Raum Koblenz/WW

389

Samstag, 17. Dezember 2011, 19:28

Hallo miteinander!

Ich bin der Michel, 21 Jahre jung aus dem Raum Koblenz/unterer Westerwald. Der ein oder andere wird mich vielleicht schon aus dem GGE kennen, wo ich seit ca. 2 Monaten mein Unwesen treibe. Dort steht in meinem Post zum Vorstellungsthread, dass ich noch keine GBB besitze, was sich seit diesem Montag geändert hat und ich jetzt stolzer Besitzer einer WE PDW bin :love:

Das erste Mal nennenswerten Kontakt mit Airsoft hatte ich im Herbst 2000/2001(weiß ich nicht mehr sicher, aber so mit 10-11 Jahren). Dort hatte ich mir mit einigen Freunden auf der Dorfkirmes eine billigst Spring gekauft, die schon am selben Tag kaputt ging. Aber seit dem hat mich das Hobby in seinen Bann gezogen.
Habe mich dann die ersten Jahre mit dem Kirmes-ramsch durchgeschlagen, aber die anderen hatten ja glücklicherweise auch keine besseren Waffen :P
Als ich dann ca. ' 05/ ' 06 auf Internetshops aufmerksam geworden bin kamen dann die etwas besseren, was natürlich immer noch billger China-Abfall war.
Letztes Jahr hatte ich dann auch mal eine Nähmaschine(AK 74 S-AEG), die wurde aber wieder ganz schnell zurückgeschickt weil einfach nur ein Jam nach dem anderen und schlecht verarbeitet, außerdem fand ich durch ytube-videos GBB's immer interesanter!
Hat aber nun nochmal 1,5 Jahre gedauert bis ich jetzt endlich die erste eigene habe, aber besser spät als nie ;)

Lange Rede, kurzer Sinn: Airsoft ist toll! Mit GBB's aber unschlagbar :good:

Grüße, Michel

yooi011

Erbsenpistole

Beiträge: 1

Wohnort: Bexbach

390

Montag, 2. Januar 2012, 11:57

Hallo,

mein Name ist Joachim, Jahrgang 82, verheiratet, 3 Kinder. Ich komme aus dem sonnigen Saarland und arbeite momentan als Informatiker überwiegend in der Schweiz.
In meiner Familie bin ich der einzige Waffenbegeisterte und stosse damit auch "global" in meinem Bekanntenkreis auf Unverständnis.

Vor etwa einer Woche hab ich bei Sniper meine erste Softair-Waffe, eine WE 1911 Knighthawk gekauft. Softair-Waffen hatte ich aus meiner Jugendzeit eher als "Spielzeug" und Plastik-"Schrott" in Erinnerung, die letzter Zeit hatte ich nach RealActionMarker geschaut und dabei das Softair-Waffen-Sortiment neu entdeckt. Ich hab festgestellt, dass GBBs für mich genau passen.

Der nächste Kauf wird eine PDW mit kurzem Lauf sein, danach sehen wir weiter ob es beim Zielschießen auf Dosen bleiben wird oder ob ich mehr will und mich einem Team anschließe.

Da ich sonst niemanden kenne der sich für Waffen interessiert freu ich mich sehr, dass es dieses Forum gibt.

lg
Joachim

391

Mittwoch, 4. Januar 2012, 10:04

Hi Zusammen,

will mich auch kurz vorstellen...
ich bin der Oliver, Spitzname Lääänz hab ich vor einigen Jahren mal bekommen, weil ich längere Haare hatte und
mich eine Bekannte immer Lance O Lot nannte.. :-)

Airsoft spiele ich erst seit kurzer Zeit - kann sogar noch von .. "seit einigen Wochen" sprechen, Da ich auf realitätsnahe
Knarren stehe (bin aber kein WaffenNarre!) hat mich mein Weg zu WE verschlagen - ich mag die Dinger einfach!
Mein Lieblingsmodell ist die 1911

Ich komme aus Essen (Werden) und spiele momentan als Anwärter bei einem AirsoftTeam in Velbert
Wo die ganze Reise hingeht weiss ich nicht, bin da aber einfach offen für alles mögliche und freu mich auf diverse
OPs etc.
Was gibts sonst noch zu sagen.. ach so.. ich bin Baujahr 1969 (falls es jemanden interessiert) *lach*

bis dann
der OLLI :D

Tergon

Erbsenpistole

392

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:46

Einer geht ja noch.. ;D

Hallo! Mein Name ist Timo, bin 18 Jahre alt, mein Spitzname ist Tergon, komme aus dem schönen Ruhrgebiet und spiele seit ca. 4-5 Monaten Airsoft. Seit dem bin ich auch Mitglied bei den Werler Airsoft Fightern (W.A.F.) ;D


Angefangen habe ich mit simplen Federdruckmarkierern, wie wahrscheinlich fast jeder xD Habe dann ne lange Zeit mit AEG's vom Freund gezockt und jetzt endlich meine erste richtige Airsoftwaffe angeschafft: Eine G39 in der "E" Variante mit aufgesetztem Carryhandle.

Ich hoffe das ich hier einige hilfe bezüglich der G39 bekommen kann, da ich noch keinerlei Erfahrung mit GBB's habe und hoffe irgendwann auchmal andern hier helfen zu können xP

Schönen Gruß

Tergon :)
Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet

Tergon :D

_________________________________________________________


D.Ace

Erbsenpistole

Beiträge: 6

Wohnort: Traisen

393

Freitag, 6. Januar 2012, 19:55

Hallo!

Bin da Bernhard alias D.Ace und seit neuestens Besitzer einer WE M16 AWSS.
Freu mich auf interessante Diskussionen.

lg

toyo

Erbsenpistole

394

Freitag, 13. Januar 2012, 18:49

Neu hier

Hallo an alle vom WE Forum. Würd mich gerne hier vorstellen. Bin Rico, 27 und wohne an der Müritz. Softair begeistert bin ich schon seit meinem 18ten...Ein paar Gewehre hab ich bereits. Meine neueste Errungenschaft ist die FN Scar von WE. War glaub ich, die letzte aus dem Shop :P . Ist meine erste GBB und echt genial. So eine tolle 1:1 "Kopie" hatte ich noch nie in den Händen. Hab ein paar technische Fragen die ich anschließen stellen werd. Fotos von meinen kommen auch noch
WE Scar MK16
WE M4 Tan Sopmod Block 2

Nighthawk

Erbsenpistole

Beiträge: 2

Wohnort: Hameln

395

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:13

Nighthawk alias Lars, aus Hannover

Hallo WE - Community,

mein Name ist Lars ich bin 28 Jahre Alt und komme aus Hameln bei Hannover. Ich bin erst seit Mitte 2011 zusammen mit meinem gesamten Real Action Paintball - Team zum Airsoft gewechselt. Da leider RAM sehr stark am stargfnieren ist und die Markierer nicht so zuverlässig laufen. Zu dem haben uns die neuen GBB Systeme sehr interessiert die derzeit ja öfter mal überarbeitet und verbessert werden, so das auch eine gewisse Perspektive besteht.

Unser Team komm aus dem Großraum Hannover und umfasst derzeit 15 Spieler im Alterbereich von 26 - 33 Jahren und wir sind nahezu ein reines GBB Team. Außerdem sind unsere ASG´s fast ausschliesslich von WE. Daher ist gerade dieses Forum für uns besonders interessant. Derzeit versuchen wir uns in die Materie "Airsoft" einzuarbeiten und warten auf ein paar "Neuerscheinungen" von WE (z.b. Dragunov, HK 416).

Ich freue mich hier ein wenig mehr über Airsoft zu erfahren, da ich recht wissbegierig bin. Und kann vielleicht selbst irgendwann einmal von meinem erworbenen Wissen weitergeben.

- Gruß, Lars



P.S.: Gibt es eigentlich noch andere Team´s die grundsätzlich NUR mit GBB´s spielen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nighthawk« (16. Februar 2012, 12:00)


kobra

Erbsenpistole

396

Sonntag, 22. Januar 2012, 23:05

Kobra aus Dresden

Moin, ich heiße Philipp und bin 23 jahre alt. Ich komme ursprünglich aus Dresden, studiere aber grade in Greifswald. Ich bin Vorstandsmitglied in einem eingetragenen Softairverein "Kommando Flinkes Wiesel e.V." (softair-dresden.de). Ich habe ein WE G39K (ursprünglich C) günstig erworben und hoffe nun auf eure Unterstützung, da ich GBB-Neuling bin. Viele Grüße Kobra!

Halfpint

Erbsenpistole

397

Sonntag, 29. Januar 2012, 21:45

Neu hier

Hi stelle mich auch kurz vor. Ich heiße Alan spiele seit knapp 6 Jahren und bin Mitgründer beim Team SFAF. Wir reenacten die 10th Special forces Group Europe. Kommen aus Franken und habe ein kleines feines Team.

Tarn:
UCP und Woodland

Guns:
M4
PDW
Sig. sauer 229 und 226

Equipment:
So ziemlich alles welches auch die Reals haben.

Hp wird gerade überarbeitet. Www.sfaf.us

CRAZY

Erbsenpistole

Beiträge: 14

Wohnort: Frankfurt

398

Donnerstag, 2. Februar 2012, 10:00

Hallo Community,


so dann möchte ich mich auch mal vorstellen - mein Name ist CRAZY, ich bin 32Jahre alt, Inhaber einer Montagefirma für Photovoltaikanlagen und spiele schon seit mehreren Jahren Airsoft.
Angefangen hat es ganz normal, wie es wohl bei den meisten, mit Federdruck, dann AEG und S_AEG und als wir dann angafangen haben zu reenacten mit GBB Pistolen und dann auch mit Gewehren. :D

Ich bin Teamleader (in sofern man das überhaupt so nennen kann, da unser Team keinen Leader in dem Sinn hat, ich mich aber um die Ausrüstung, Termine, Onlinepräsenz etc.kümmere) des SOFTAIREINSATZKOMMANDO / SEK.
Wir sind ein Team, welches sich auf das Nachstellen der Spezialeinsatzkommandos der deutschen Polizei spezialsiert hat.
Wer mehr darüber wissen möchte, ist herzlich willkommen auf unserer HP: www.softaireinsatzkommando.de zu informieren oder kann mich gerne persönlich fragen!

Selbst, ohne mein Team, bin ich auch noch in einer DEVGRU AOR1-Ausrüstung auf den Spielfeldern anzutreffen...

Ich bzw. wir zocken alle ausschließlich GBB, meine Waffen sind:
- WE G36 (Vorbild SEK Erfurt)
- VFC MP5 (Vorbild SEK Bielefeld)
- KWA MP7 (Vorbild DEVGRU)
- KJW P226
- KJW P229
- KJW Glock 17

- B&T GL-06


So, das war meine Vorstellung, wenn noch weitere Fragen bestehen, könnt Ihr mich gerne kontaktieren... :mafiosi:

Viele Grüße
CRAZY
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir.
Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand,
diese verbindet uns wie ein heiliges Band.
Wir waten durch ein Meer von Blut,
gib uns dafür Kraft und Mut.
In nomine Patris et fili et spiritus Sancti!

ay-karamba

Erbsenpistole

Beiträge: 2

Wohnort: bei "Machdeburch" in Sachsen-Anhalt

399

Montag, 13. Februar 2012, 21:45

Hoi Hoi,

ich heiße Thomas, bin 30 Jahre alt und seit ca. 7 Jahren eher passiver als aktiver Anhänger des schönen Hobbys/Sports Airsoft. Begonnen hatte alles damit, dass wir (meine Kumpels und ich) 14ner Airsofts in einem renomierten Internet-Auktionshaus entdeckten (durften zu dem Zeitpunkt dort noch gehandelt werden) und uns dachten, dass das doch ´ne feine Sache sei.
So befriedigten wir unseren kindlichen Spieltrieb, den wir als Kinder nur mit Stöckern und "Pau, Pau!" oder bestenfalls mit Zündplätchen-Pistolen oder auch mit selbstgebauten Erbsenschleudern ausleben konnten, nun endlich mit passenderem Equipment :D
Mit dem Erwerb meiner ersten Airsoft (< 0,5 J M16 Springer) begannen auch meine ersten Recherchen zum Thema, so dass ganz schnell ein KJW M700 ins Haus kam. Leider war ich zu dem Zeitpunkt schon der einzige Enthusiast meiner Klique, der bereit war, mehr als einen Fuchs für eine AEG o.ä. auszugeben. So schlief die Sache wieder ein, bevor sie überhaupt richtig begann, und ich verkaufte all mein Zeug.
So richtig losgelassen hat es mich jedoch nie. Zwischenzeitlich hatte ich mir mal wieder ein Kart M14 EBR, eine KJW M9 und diverses Gear zugelegt, um richtig loszulegen. Zum Studium kam dann aber auch noch Nachwuchs, weshalb ich den Schrank dann wieder räumte.
Ganz allmählich wuchs nach einer gewissen Zeit mein Haufen an Ausrüstung (vorrangig angelehnt an GRAW) dann doch wieder im Lauf von drei Jahren an und ich nenne z.Zt. eine WE Scar-L OB, eine KSC/KWA G-17 und ein KWA 1,5 LMT M16A3 mein Eigen.

So, und bevor meine alten Knochen zu schwach werden, um all den Krempel zu schleppen, habe ich mir nun vorgenommen, mich in diesem Jahr auf jedem Fall ins Getümmel zu stürzen und eher aktiv als passiv zu sein! ! !

Ansonsten erhoffe ich mir von diesem Forum hier natürlich Rat und Unterstützung bei diesen oder jenen Fragen und hoffe mich meinen Fähigkeiten nach ebenso einbringen zu können!

Juti, bis dahin allet Jute und vielleicht bzw. hoffentlich trifft man sich ja mal :)

Grise

Erbsenpistole

400

Donnerstag, 16. Februar 2012, 13:21

Servus Forumsgemeinde,

ich bin der Christoph, Spielername Grise, 26 Jahre, komm aus Bayern und bin seit 2 Jahren aktiver Airsoftler und Mitglied der Wrecking Crew, bin auf euer Forum gestoßen durch Google, da ich ein Problem mit meiner WE G39 habe, zu meiner Ausrüstung gehören ausserdem ne Systema M4 CQB, ne King Arms Thompson M1A1 und eben die WE G39, umgebaut auf G36 K, als Backup spiele ich ne TM HiCapa 4.3 Stainless und ne KWA M9...für Fragen einfach ne PN

:thumbsup:

Lesezeichen: