Mittwoch, 23. August 2017, 06:29 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Donnerstag, 28. Januar 2010, 21:24

Hi,

ich heiße Andre, komme aus BW und bin 20 Jahre alt.
Ich bin seit meinem 14. Lebensjahr aktiver Airsoft-Spieler.
Angefangen hat alles mit einer WELL R8 und einer H.P.A..
Mittlerweile habe ich ein ICS M4 (mit CASV-Sys von VLTORR, und 2 GBs), eine WELL MP5K, eine KWA Glock 17 (gemoddet, High-Flow-Valves, starke Hammerspring, starke Recoil-Spring) und seit einer Woche ein WE M4 der Version 3.


Grüße,
Andre

PKM

Erbsenpistole

Beiträge: 3

Wohnort: Südlich von Hamburg

82

Donnerstag, 28. Januar 2010, 21:41

Moinsens,
ich bin Tim 29
und auch noch relativ neu im Aisoftbereich.
Interessen lagen bisher eher bei RAM und anderen Replicas.
Die ganzen "standard" Gewehre und
Pistolen konnten einfach bisher nicht richtig überzeugen.
Aber die News über die neue M14 AWSS haben mich einfach gepackt.
Freu mich schon auf die hoffentlich kommende Tactical Variante EBR MK14 MOD.
Die SAEG´s konnten mir bisher auch eher gestohlen bleiben insofern
bin ich froh hier bei den BlowBackProfis "gelandet" zu sein :)
Um richtig am Airsoftplinking teil zunehmen, fehlt leider noch etwas equip
und Know How aber das les ich mir gerade an.
Wenn jemand von AS Clubs/Vereinen im Raum südliches Hamburg -
Niedersachsen weiss, immer her mit Infos.
Most Wanted : In CO2 with BlowBack n RealSteel

AKS-74U + Beretta PX4

+ Mods

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PKM« (28. Januar 2010, 21:51)


Beiträge: 177

Wohnort: Dornburg im Westerwald / nähe der Ludolfs ^^

83

Donnerstag, 28. Januar 2010, 22:05

Hallo, ich bin der Alex in 24 Jahre und 11 Monate jung und komme aus dem schönen Westerwald.
Ich bin gelernter Koch und arbeite in einer Großküche im Altenheim :D
Ich steh auf Rock, Oi, Punk, Industrial usw.... alles was halt so Krach macht :thumbsup:
Leider habe ich aufgrund meies Jobs leider keine Zeit an OPs teizunehmen und habe mich daher auf das Sammeln von realistischen Waffennachbildungen zufrieden geben müßen :good:
Meine AS Laufbahn hat mit einer, damals noch sehr beliebten, P99 im Kal. 5,5 mm begonnen ( wer hatte die nicht ^^ )

Ich hatte schon so fast alles was man im AS Bereich haben kann, über Spring,AEGs bis hin zu GBB-Pistolen, aber von der WE M4 bin ich beeindruckt :D

Ich meinem Besitz befinden sich im Moment:

Pistolen:

TM FN 5-7
TM Glock 17 mit Metal-Slide
Marushin Desert Eagle NBB
MGC Glock 19
KSC USP . 45 Standart ( TAN )
KSC USP . 45 Standart ( OD )
KSC MK23 ( noch die alte Version, fast schon eine Classic :D )

Gewehre:

WE M4 SopMod V1 mit Upgrade auf V3
Marushin Kar 98K mit RS teilen

weitere Schandtaten sind schon in Planung :D unter anderem ein WE SCAR in TAN und ein WE M16A3 :peng:

Muppet

AEG 0,5J

Beiträge: 110

Wohnort: Bielefeld

84

Freitag, 29. Januar 2010, 14:05

Na dann will ich auch mal,

Name: Stefan
Alter: noch 36 :rolleyes:
Beruf: Malermeister
Herkunft: OWL

Zum Airsoft bin ich vor 3 Jahren gekommen, beim surfen im I-Net. Ich war sofort begeistert von dem Sport und hab angefangen mich nach Teams in meiner Umgebung umzuschauen, und bin dann bei meinem jetzigen Team gelandet, welches damals noch Team AMF hieß. Mittlerweile haben wir die ein oder andere veränderung durch und das Team heißt nach einer neustrukturierung jetz Recon Knights. Wir haben zurzeit einen Stamm von 7 Teammitgliedern, und versuchen soviele OP`S wie möglich mit zu nehmen. Was natürlich nicht immer ganz einfach ist.

Da wir fast alle Stolze Besitzer von WE Lang-und Kurzwaffen sind, ist dieses Forum natürlich genau das richtige für uns!
Unsere nächste größere OP Teilnahme wird die UF3 sein, auf die wir uns schon riesig freuen!!!

Gruß
Stefan

Hepsch

Springpistole

Beiträge: 74

Wohnort: is geheim

85

Sonntag, 31. Januar 2010, 18:12

Moin.

Nun will ich mich auch mal vorstellen, ich bin der Hepsch und ich komme aus Süd-Thüringen. Ich bin 20 und werde demnächst 21 Jahre alt. Ich zocke jetzt seit 2 1/2 Jahren Airsoft. Angefangen hab ich mit einer M1 carbine und habe inzwischen ca 15 Markierer hinter mir und bin jetzt bei meinem K98k mit Zielvier hängen geblieben (Gott gebs das er weiterhin auf 100m Leute rausholt). Allerdings brauch ich jetzt mal langsam mal wiedern Sturmgewehr. Hoffentlich bringt Weitech noch ein paar schöne Sachen auf den Markt.



MfG ^^
Munition und Gute Freunde - Wo sind sie wenn man sie braucht.

WO BLEIBEN EIGENTLICH DIESE F**K CO² MAGAZINE FÜRS M14????? :Heul: :schimpf:


Hmm

Erbsenpistole

Beiträge: 16

Wohnort: Ostthüringen

86

Mittwoch, 3. Februar 2010, 15:29

Hallo mein name ist Alex, ich bin 19 und betreibe den Airsoftsport seitdem ich 12 Jahre bin.

Ja ich weiß, das war illegal, aber wer hat das zu dem Zeitpunkt schon daran gedacht, dass diese Plastewaffen ab 18 sind?
Denn alle anderen Plastewaffen waren ja auch nur für den Fasching.
Da uns der Vater von einem klassenkamerad damit versorgte, dachte ich natürlich, dass es vollkommen okay ist und Kinderspielzeug ist, wie jeder andere von uns.

Ein paar kennen mich vielleicht aus dem Co2air oder dem 700fps Forum.

Da ich WE schon lange verfolge, die Waffen interessant finde, vor allem das System dahinter, ich leidenschaftlicher GBB Spieler bin und von diesen "Nähmaschinen" nichts halte, kam ich natürlich auf dieses Forum.

Ich war erstaunt, als ich merkte, dass es kein normales Forum ist, sondern ein Supportforum, ein deutsches!
Mir ist kein anderer Airsofthersteller bekannt, der eines hat.

Das wars auch schon von mir.

Ich Grüße hier alle User und hoffe auf eine schöne Zeit.

MFG Alex

jamo17

Erbsenpistole

Beiträge: 17

Wohnort: Bonn

87

Mittwoch, 3. Februar 2010, 23:07

hallo
ich heisse Henning und hatte eigendlich schon immer softairs.
Seit etwa einem Jahr sammle ich die etwas hochwertigeren modelle. mir ist es hauptsächlich wichtig, das die waffen so echt wie möglich aussehen. gespielt habe ich vor etwa fünf jahren einmal mit freunden. ich würde aber mal ein richtiges spiel machen....
also : Ich komme aus Bonn und wer lust hat, kann mich mal anschreiben......

88

Samstag, 6. Februar 2010, 15:30

So, dann will ich auch mal..



Mein Name ist Jens und ich bin 29 Jahre alt. Erstmal vorweg, super Forum hier. Lese schon seit längerm still mit und hab schon viele hilfreiche Beiträge gefunden :thumbup:

Ich bin erst letztes Jahr auf Softairs gestossen weil ich eine möglichst gute Replika eines G36 gesucht habe. So wurde meine erste Softair eine CA 36K . Allerdings konnte mich schon von Anfang an das AEG Prinzip nich richtig überzeugen. Und irgendwann kam der Tag als mich ein Kumpel fragte ob wir mal in son Shop nach Pirmasens fahren sollten.. :P Weil er den empfohlen bekommen hatte von nem Arbeitskollegen. Nur mal gucken was es da so gibt dachten wir. Nachdem wir einen kompletten Samstag da verbracht hatten war ich nach kurzer Überlegungszeit eine oder 2 Wochen später stolzer WE- Scar Besitzer :love: Nun was soll ich sagen seit dem verstaubt die AEG und damit die Scar nich so alleine ist habe ich mittlerweile noch eine WE M92 die ich mein Eigen nennen darf.



So viel erstmal zu mir, und ich hoffe trotz der Tatsache das ich Neuling bin das ein oder andere hilfreiche beisteuern zu können.

AWSS SCAR, G39C, M92F Marine Edition

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Furby« (12. Februar 2010, 18:21)


quaddy

Springpistole

Beiträge: 83

Wohnort: Nürnberg

89

Dienstag, 9. Februar 2010, 22:13

Servus zusammen!

Ich bin der quaddy, 26 Jahre alt, komme aus Nürnberg und bin seit September 09 dem Airsoft verfallen. Seit paar Wochen bin ich auch in einem Airsoft Team. Besitzen tu ich bisher eine UTG Shadow Ops Sniper, KWA/ASG LMT Defender M4A1 S.I.R. S-AEG und eine KJW M9 GBB. Leider leider habe ich mal mit einer WE SCAR GBB von einem in meinem Team geschossen und jetzt will ich nichts anderes mehr.. Ich warte jetzt auf eine WE 4168 ^^

Deswegen habe ich mich hier im Forum mal angemeldet um guten Support zu erhalten :)

LG


bomba

Erbsenpistole

90

Mittwoch, 10. Februar 2010, 23:17

Hm meins ist wohl nicht durchgekommen. Mist UMTS.

Also nochmal:

Hi,

mein Name ist Andreas bin 23 Jahre und Systemadmin in einer Firma in Mainz.
Unter der Woche wohne ich im Moment in Bingen und am Wochenende daheim in der Nähe von Koblenz.

Ich habe zusammen mit fünf Freunden vor knapp 2 Jahren die Rhine Response Force gegründet und besuchen seit dem her im Jahr ein paar OPs.

Team mässig sind wir als USMC Desert Marpat Trupp unterwegs. Wer in Köln am Mo die Augen offen hält und solche Jungs sieht, soll sich melden. :-) Es gibt bestimmt was zu trinken.

Ach ja ich bin Besitzer einer WE M4 RIS. Bilder gibt es...irgendwann. :-)

DW|Magnox

Erbsenpistole

Beiträge: 3

Wohnort: Mainz

91

Freitag, 12. Februar 2010, 16:03

Hi.
Mein Name ist Daniel, bin 28 Jahre alt, komme aus Mainz und arbeite bei einem großen Konzern in der SAP Betreuung. Mit Airsoft angefangen habe ich vor etwa zwei Jahren, nachdem ich mehrere Anläufe dafür brauchte. Immer mal wieder beschäftigte ich mich mehrere Tage oder auch Wochen mit Airsoft, las in Foren oder machte mir Gedanken zur Zusammenstellung von Ausrüstung, ohne jemals zu spielen.

Wie gesagt war es dann Ende 2007 / Anfang 2008 soweit: Ein CA G36 fand seinen Weg zu mir und so ging es auf mein erstes Spiel. Da leider das zusammen mit anderen Teams genutzte Feld nicht mehr zur Verfügung steht, komme ich nicht mehr so oft zum spielen, wie ich das gerne hätte. Nichtsdestrotrotz schaffte ich mir kurz nach dem G36 noch eine VFC416 an.

2009 formierten sich dann ein Arbeitskollege und ich zum Airsoft Team Desert Wolves, dem bisher fünf Spieler angehören.

Vor einiger Zeit übergab mir der Postbote dann eine WE SCAR-L, nur um mir dann gestern eine WE 416-8 in die Hand zu drücken (Bitte nicht schlagen :D , mir gefällt die 416 einfach gut. Ist mir persönlich auch lieber als die SCAR-L) und ich hoffe, dass ich beide dieses Jahr sehr oft nutzen kann und dann reiche ich auch Bilder nach.

bilcupra

Springpistole

Beiträge: 86

Wohnort: Oberfranken

92

Freitag, 12. Februar 2010, 18:27

Hallo erst mal!



Meine Name is Raimund und bin 28 Jahre alt!

Bin seit 4-5 Jahren immer so nebenbei an Airsoft interessiert aber seit ca. 2 JAhren is schon eher akut! :rolleyes:

Hab mir letztes Jahr eine ICS MP5A4 zugelegt aber leider net so das Glück damit gehabt! Meine erste Erwachsene Airsoft (über 0.5 Joule) war eine KJW MK1-Carbine und mit der bin ich immer noch sehr zufrieden!



Als Backup hab ich eine KJW SIG P226 und bin auch mit der sehr zufrieden!



Und genau das is der Grund warum ich entschlossen hab mich voll in Richtung Gasairsofts zu orientieren und das mit den S-AEG´s zu lassen!

Als nächstes steht ein GBB-R auf dem Plan!



Mein Schwager und ich spielen ab und an bei einem befreundetem Team mit! Leider weniger als wir möchten aber besser als garnet!



So das wars erstmal zu mir!
Nem geschenkten Barsch schaut man net in den... 8)

http://usan-clan.de/portal.php

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bilcupra« (12. Februar 2010, 22:22)


93

Montag, 15. Februar 2010, 02:40

MOIN @ ALL
Ich bin der Tom Hengst (hat nix mit erotik zu tuhn :D )
Ich bin 21 jahre alt und komme aus Aachen. Mit 16 habe ich angefangen airsoft zu spielen wobei anzumerken ist, dass 0.5 j gespielt wurde und ich aus gründen die ich nicht nennen möchte 1 1/2 jahre aussetzen musste.
Meinem neuanfang habe ich dann kurz vor dem 19 lebensjahr wieder gewagt ;) und bin verdammt nochmal froh darüber.
Meine alte Main ist eine ca Mp5 a2. die wird jetzt von der WE Scar AWSS abgelöst und genau darüber bin ich hier im forum gelandet. Echt nice hier :D

Bald kommt noch eine Backup hinzu, wobei ich aber leider keinen Plan habe, was ich eigentlich haben möchte. Wenn mir We zusagt (und ich denke das wird es) wirds bestimmt auch eine aus der WE-serie.
HEY LEUTE über vorschläge würde ich mich freuen

ok das wars ersmal von mir
mann schreibt sich

mfg
Tom Hengst |®|


Solange du den Mund hältst, weiss niemand, dass du nichts weisst.
(Odins Hávamál)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom Hengst« (4. August 2011, 18:43)


94

Montag, 15. Februar 2010, 20:00

hi

mein name ist jens



bin 18



und komme aus neustadt an der weinstrasse ( rheinland-pfalz )



ich habe vor 4 jahren mit dem airsoft spielen angefangen



besitze zur zeit eine walther p99 co² blow back

und eine we scar gbb



ich bin in einem softair team aber hab vor im märz ein eigenes zu gründen

Zone2

Erbsenpistole

95

Dienstag, 16. Februar 2010, 17:27

Um doch das noch Familiere zu halten, will ich auch etwas über mich erzählen.

Airsoft ist mir schon im Alter von elf Jahren bekannt geworden (da war dieses Ferienlager in Polen). Gut... Heute bin ich 20 und eifere nur nach dem Idealismus. Was in meinem Leben nicht mit Airsoft zu tun hat? Das ist Philosophie, welche ich gerne lese (gerade ist es Friedrich Nietzsche) oder ausgewählte Comics, die gelegentlichen Yumeiho-Übungen, eine Freundin, meine Wochenendarbeit. In nächster Zukunft wird es auch Parkour und einfaches Jogging sein. [...]

Ich hab vor einem Jahr meine Ausbildung abgebrochen, um nie ein Proletarier zu sein oder zu werden. Heute mache ich ein fachgebundenes Abitur und bereue meine Uneinsichtigkeit und Faulheit aus vergangenen Jahren. Also bin ich plötzlich Klassenbester ... wunder OH Wunder sagen jetzt alle - der Micha, bei dem is endlich der Groschen jefallen.
Das Beste was ich herausholen kann, ist mir nun gerade erst genug.

Okay, das ist mehr als genug. Ich hoffe auf ein gutes Miteinander.

Zone2 aka Grace

piranha

Erbsenpistole

Beiträge: 41

Wohnort: RLP, bei Koblenz

96

Dienstag, 16. Februar 2010, 20:52

Hallo @ all,

Ich bin der Christian/piranha

komme aus der nähe von Koblenz und spiele schon ca.5 Jahre Airsoft (4 Jahre in Airsoftclub BP)
und besitze 2 "richtige" Airsofts
1. Meine UTG L96 Sniper (wie auch der rest meiner Ausrüstung in AT-Digital)
2. Meine WE Hi-Capa Dragon B in Silber

Und bin interessiert an WE guns :)

Mit freundlichen Grüßen
piranha

M4tlock

Erbsenpistole

Beiträge: 15

Wohnort: Paderborn

97

Dienstag, 16. Februar 2010, 22:44

Hallo WE User,

ich bin der Paul (24). Ich Betreibe Airsoft jetzt ca. 3 Jahre. Nachdem ich von meinem Lehrer-Papa und Gemeindereferentin-Mama in die Umgebung Paderborn weg gezogen bin ;)
Wenn ich spiele lege ich viel wert auf Waffendisziplin und kacke auch mal Kiddis oder Prolls an wenn die in der Safe Zone nen hibbeligen Finger haben. Aber sonst machts echt Spaß! Achja beim Bund war ich auch mal, japp hat mir auch jefallen.

Ich würde mich selbst als 50/50 Airsoftler beschreiben (Spieler/Sammler). Angefangen bin ich mit einer King Arms M4 VLTOR CQB welche ich auch gleich kaputt gebastelt habe...

Jetzt bin ich auf Federdruck und Gas umgestiegen weil ich erstmal von Strom die Faxen dicke habe :thumbdown:

Der einzige Nachteil bei Airsoft ist dass man immer soviele Stockteile über hat die keiner haben will und zu günstig für Internetverkauf sind...

Im Moment besitze ich:

WE M4 GBB
WE 1911 Colt MEU
UTG L96 bissl optimiert (überraschend robust)
M249 0.5er AEG

Das wärs auch schon

Gruß
Paul



commander

Erbsenpistole

Beiträge: 30

Wohnort: 56564 Neuwied

98

Sonntag, 21. Februar 2010, 17:41

Hilfreich und eine echt gute Idee

Hallo alle zusammen :thumbsup:

Mein Name ist Commander und ich bin seit heute neu hier im Forum!

Finder das echt super mit der Rubrik "Videos" und die darin vorhandenen Anleitungen und Hilfestellungen!

Grade für Newcomer sind die Videos mehr als nur hilfreich da sie gut nachvollziehbar zeigen was zu tun ist :good:

Lg Commander

Nese

Erbsenpistole

Beiträge: 20

Wohnort: Paderborn

99

Mittwoch, 24. Februar 2010, 19:28

Moinmoin,
bin der Nese, zocke aktiv seit '06 und studiere Maschinenbau in Paderborn.
Mein 1911er-Fetisch hat mich auf der Suche nach Infos und Bildern in dieses Forum getrieben, die bisher einzige WE die ich hatte war eine Standard 1911er ('07, eine der ersten in D) die aber recht schnell wieder verschwand weil Montagsmodell. Da die restlichen Vollmetall-1911er (allzu viele bleiben da ja nicht übrig) auch nicht das Gelbe vom Ei sind wird WE wieder für mich interessant, mal schaun was das gibt.
GBB-Langwaffen sind für mich als Maschbauer vom Prinzip her sehr interessant, aber momentan sind die technisch einfach zu unausgereift/unzuverlässig und von der Leistung her zu stark, bei vielen Orgas/OPs wird man damit garnicht erst zugelassen.
Ich vertraue was Langwaffen angeht nach wie vor auf TM M14er, die laufen selbst nach Jahren fehlerfrei und haben nicht im Entferntesten ein Problem mit Minusgraden...

MfG Nese

Roadrunner

Erbsenpistole

Beiträge: 12

Wohnort: Mainz

100

Freitag, 26. Februar 2010, 21:24

Ein Hallo von ROADRUNNER

Ich heiße Marcus, bin 38 Jahre alt und komme aus der Nähe von Mainz.

Waffentechnik&Historik haben mich schon seit frühster jugend interessiert.
Meine erste Airsoft hatte ich dadurch recht früh ;-) eine P08 spring, das ist schon seeeehr lange her.
Da las man das erste mal von einer Firma Tokyo Marui im fernen Japan in einem einschlägigen Waffenmagazin.
Mit großen Augen sah ich dort die ersten Anzeigen mit Bildern von G3, UZI&Co im nahen Ausland Österreich.
Damals noch aus Kunststoff und "wegen dem Anschein einer vollautomatischen Selbstladewaffe" im deutschen Gesetz streng verboten....damals wurde auch deshalb die Nachbildung der "Krieg der Sterne" Stormtrooper-Waffe aus dem Markt genommen :peng:
Während meiner BW-Zeit habe ich mir dann einen Pump-Markierer cal .68 geholt und das eine oder andere Match mit gemacht :hunter:
Nach dem hier die ICS MP5-SD legal zu bekommen war hatte ich damit meine erste AEG.
Dann kam die CA M15A4 Carbine und darauf erst mal länger nix.

Bei den GBB bin ich erst vor einem Monat richtig eingestiegen da mich die Nähe der funktionsweise sowie die Einzelteile beim zerlegen Nahe am RS fasziniert hat! Da kommt die BW-Zeit wieder durch "Zerlegen&Zusammensetzen" :D

Jetzt in meinem Bestand:
WE SCAR
WE 1911 MEU desert
WE M9 (Socom Gear)
WE M16A3

Richtig "gespielt" habe ich noch nicht und habe mich bisher nur auf das Scheiben-Schießen beschränkt.
Wobei ich gestehen muss, das mich das mit den MILSIM`s sehr interessiert!

Greetz
Roadrunner

Lesezeichen: