Mittwoch, 18. Oktober 2017, 12:54 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Shinji

Erbsenpistole

341

Dienstag, 27. April 2010, 13:55

Jo also ist es eine WE.

Zur EBR:
1. Hässlich :D
2. Zu schwer

mfg

GhostOfWar Männlich

Quatschtante

Themenstarter Themenstarter

342

Dienstag, 27. April 2010, 16:14

Also mir ist fast egal ob es echtes Holz oder Plaste wird. Wenns Holz ist wird es so gelassen, wenns Plastik ist, wird das schwarz lackiert :D

Hal Brown

Forenkenner

Beiträge: 1 256

Wohnort: Hülser Hill

343

Dienstag, 27. April 2010, 18:06

Sollte es ein Kunststoff-Holzimitat werden, kommts frauf an, wie gut es gemacht ist.

Wenns nicht ganz so billo is, dann kann man da schon ne schön verranzte Holzknarre draus machen 8)
Motivation durch Entsetzen,
Lernen durch Schmerz




Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

344

Dienstag, 27. April 2010, 18:46

Wenns Plaste wird, wird der Schaft grün lackiert Herrschaften. GRÜN !

2und40

Springpistole

Beiträge: 112

Wohnort: Ruhpolding/ TS/ OBB

345

Dienstag, 27. April 2010, 18:51

M14 mit Kunststoffholzimitatschaft, das ist fast so schlimm wie ne Semiautomatische MAC-10 :krank:
"Zweiundvierzig", sagte Deep Thought mit unsagbarer Erhabenheit und Ruhe.

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

346

Dienstag, 27. April 2010, 18:51

Komisch, bei Marui hat sich damals keiner beschwert...
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

347

Dienstag, 27. April 2010, 18:52

Komisch, bei Marui hat sich damals keiner beschwert...


Weil ne Plaste Marui mit Echtholzschaft ja garnicht geht... :pinch:

Col. Raymond B. King

unregistriert

348

Dienstag, 27. April 2010, 19:22

Zitat

Komisch, bei Marui hat sich damals keiner beschwert...


Warum auch :D

Muss Tobias aber Recht geben, M14 muss Grün, wenn schon nicht Holz :S



Zitat

Sollte es ein Kunststoff-Holzimitat werden, kommts frauf an, wie gut es gemacht ist.


Ist keine TM AK47 :D

piranha

Erbsenpistole

Beiträge: 41

Wohnort: RLP, bei Koblenz

349

Dienstag, 27. April 2010, 19:42

Jo also ist es eine WE.

Zur EBR:
1. Hässlich :D
2. Zu schwer

mfg


Ehmm wer hat dir denn schon gesagt wie schwer sie wird ??? Also ich weiß noch nicht's in die Richtung, und vllt. könnten wir uns alle täuschen und die EBR ist aus ABS ... wer weiß !?
Außerdem also ich will kein "Spielzeuggewehr haben was vllt. grad mal nen Kilo wiegt ! Nagut um so schwerer das teil, umso anstrengender das Spiel aber ich möchte es möglichst Realistisch machen (sonst bräuchte ich auch keine GBB)

Hal Brown

Forenkenner

Beiträge: 1 256

Wohnort: Hülser Hill

350

Dienstag, 27. April 2010, 19:46

Zitat

Komisch, bei Marui hat sich damals keiner beschwert...


Warum auch :D

Muss Tobias aber Recht geben, M14 muss Grün, wenn schon nicht Holz :S



Zitat

Sollte es ein Kunststoff-Holzimitat werden, kommts frauf an, wie gut es gemacht ist.


Ist keine TM AK47 :D



Du immer mit Deinem TM-Kram...

Nix gegen Klassiker, aber das Zeug ist zu jung für echte Oldies und zu alt, um in Männerspielen mithalten zu können :P
Motivation durch Entsetzen,
Lernen durch Schmerz




Shinji

Erbsenpistole

351

Mittwoch, 28. April 2010, 10:21

@piranha

Ich will ein OldSchool M14. M3 Scope drauf. Eine gepolsterte Wangenauflage, die mit Panzertape fixiert wird und fertig.
Grüner Plasteschaft würde evnt auch noch gehen. Dann gibts halt ein M21 mit Bipod.

Aber ein EBR, naja ich weis nicht.
Warum ich denke, dass es schwer sein wird:
1. WE baut normal keine Plastikbomber (siehe Sortiment).
2. Wäre ein EBR ABS nicht so stabil (siehe SCAR+Co2 = Schafthalterung).
3. Denke ich nicht, wenn sie schon am Holz sparen, dass sie Alu nehmen. Da kann man nicht wie beim SCAR das ganze extrodieren.

So nun du :D


mfg

Hal Brown

Forenkenner

Beiträge: 1 256

Wohnort: Hülser Hill

352

Mittwoch, 28. April 2010, 11:39

@piranha

Ich will ein OldSchool M14. M3 Scope drauf. Eine gepolsterte Wangenauflage, die mit Panzertape fixiert wird und fertig.


Das IST ein M21...



Grüner Plasteschaft ist dann eher das M25...
Motivation durch Entsetzen,
Lernen durch Schmerz




Shinji

Erbsenpistole

353

Mittwoch, 28. April 2010, 13:23

OK kenn mich mit den einzelnen Bezeichnungen von dem verschiedenen M14 Versionen nicht aus. Dann will ich eben ein M21 :D
Ich will kein Plasikschaft in Grün oder Schwarz und kein Bipod.

354

Mittwoch, 28. April 2010, 13:27

Steht dir ja frei drauf zu verzichten...^^

Das wär mal nen Anblick so ne M14 in roh nur mit Griff :krank:

Lg Floyd




zendog

WE Poweruser

Beiträge: 749

Wohnort: NRW

355

Mittwoch, 28. April 2010, 21:19

sind doch bisher eh alles nur spekulationen, da es noch keine Fakten gibt.
Die Taiwanesen sind sehr entscheidungsfreudig, da kann sich im letzten Moment noch viel ändern.

Sicher bin ich mir nur in einem Fall, wenn man das bisherige Preisgefüge bebehalten will, wird die M14
nicht mit Holzschaft kommen. Ein brauchbarer Schaft liegt im VK bei ca. 100 $. Das zahlt man z.T. schon
für ein AK Set ( oder auch mehr). Ergo würde die M14 auch 100 $ mehr kosten. Wenn dann nach Transport, Zoll, Steuer etc.
das M14 dann hier 500 - 600 EUR kosten würde, wäre das Geschrei bei kleinen Mängeln gross.
Ausserdem sollte man das asiatische Klima nicht vergessen, wenn ein günstiges Holz verwendet wird, hat man
da nicht lange Freude mit, und schliesslich wird hauptsächlich für den asiatischen Markt produziert :!:
Also keine Experimente, nen töften Plasteschaft an das Teil getackert und gut is. Wer nicht auf Holz verzichten will oder kann
soll selber nachrüsten. Sind wir bisher eh nicht anders gewohnt, also gibts auch keinen Grund zum Meckern.
Aber natürlich darf man sich illusionen hingeben :D


Ich bin mir z.Z. noch garnicht mal sicher welche Versionen ich überhaupt haben will.
Klar ist nur das es zwei M14 Derivate werden. EIne Socomversion und dann halt EBR oder M14 wie Springfield Armory sie schuf.
Gewicht spielt für mich keine Rolle, da ich dann meine Spielweise anpasse. Mit nem DMR stürmt man halt nicht durch die Pampa.

greetz

zendog
while u reading this, your enemy is training...



Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

356

Mittwoch, 28. April 2010, 21:47

Zumal es ja später noch die Kurzversion geben soll. Da paßt dann auch ein moderner Plastikschaft!

Ich denke auch, daß ein Plastikschaft aus Sicht von WE Sinn macht. Solange er qualitativ eher in Richtung TM als CYMA geht, ist das auch ok. Wenn es dann noch stört, muß man sich halt einen echten Schaft besorgen. Was hier aber deutlich einfacher als bei AEGs ist.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

piranha

Erbsenpistole

Beiträge: 41

Wohnort: RLP, bei Koblenz

357

Freitag, 30. April 2010, 17:38

Zum Lauf ... Kurzversion ? Die EBR ist in dem Video schon kurz also könnte man den Lauf vllt. zum nachrüsten der anderen Modelle verwenden.

Beiträge: 310

Wohnort: Ehingen bei Ulm

358

Samstag, 1. Mai 2010, 13:49

Freut mich das es mit der M14 vorangeht :thumbsup: . Aber hat einer Neuigkeiten zur VN Serie? Passt doch gut zum M14 :)

und absoluter AK-Fetischist... :love:

Sammi

Erbsenpistole

359

Dienstag, 11. Mai 2010, 18:50

Ich hab ne Weile die Themen und Diskussionen nicht verfolgt, falls diese neuen Open Chamber PDW-Versionen

http://www.youtube.com/watch?v=twJPHw_sw…player_embedded

schon irgendwo angesprochen wurden, sorry.
Meine Frage wäre: Plant Sniper, auch irgendeine kurze Version der PDW zu holen … möglicherweise das Open-Bolt-System? Bloß Umbaukit wär ein bisschen blöd, wenn sich Sniper schon so exklusiv als WETTI-Kooperationspartner platziert. Irgendwelche Infos, ob die Desert-Variante kommt?

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

360

Dienstag, 11. Mai 2010, 18:54

Du bist nicht aktuell... :D Die Tan-PDW (kurz und lang) ist unterwegs. Bei den Open-Bolt-Kits bin ich mir nicht ganz sicher, ob jetzt zuerst die Kits oder die kompletten Waffen kommen. Die sollen jedenfalls auch noch diesen Monat kommen.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active