Dienstag, 12. Dezember 2017, 05:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roadrunner

Erbsenpistole

Beiträge: 12

Wohnort: Mainz

1 381

Donnerstag, 6. Januar 2011, 14:16

Im 2.Video der China-Mann mit den Haaren im Ohr ist ja eh ein halber Wookie, die kennen kein "teil laden" und "fertig laden" :Lachen: ...oder ist es nur ein "Echt-Haar"-Gehörschutz für den Winter :thumbsup:

B2T



Es ist halt eine BullPub Waffe und ich denke ein guter Entwicklungsschritt zu einem FAMAS ;)

Sicherlich ist das L85 keine Schönheit und hat auch als RS so seine Skandale gehabt in der englischen Armee...aber das hatte ja das M16 auch, somit also in guter Gesellschafft :)

Ich finde es halt gut, weil dadurch wieder ein neues System bei den GBB entstanden ist und WE mal wieder der "vorreiter" dabei.



Ich würde mir die Waffe auf jedenfall zulegen, aber nur wenn die FN-HighPower als BackUp auch zu bekommen ist :)

Naja ich arbeite halt in einer englischen Firma und habe viel mit der RAF(Royal Air Force...nicht das jemand bei RAF auf falsche Gedanken kommt) zu tun...da kann ich ein englisches outfit inkl. Waffen natürlich nicht auslassen :blush:

Othic

(G)othic-Mod

Beiträge: 677

Wohnort: NRW - Witten direkt im Pott

1 382

Donnerstag, 6. Januar 2011, 15:52

Für mich als Bullpup fan stellt sich nur die Frage kaufen oder weiter auf meinen Favoriten die Tavor hoffen :D:D:D


Death or Glory

1 383

Donnerstag, 6. Januar 2011, 17:58

Für mich als Bullpup fan stellt sich nur die Frage kaufen oder weiter auf meinen Favoriten die Tavor hoffen :D:D:D
Das Ding muss erstmal heraus kommen ;)

Wo zum Donnerwetter bleiben die Open Bolt Kits für die ARs und Scars... X(

Guzzi Razzer Männlich

Quatschtante

Beiträge: 5 971

Wohnort: NRW

1 384

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:07

Für mich als Bullpup fan stellt sich nur die Frage kaufen oder weiter auf meinen Favoriten die Tavor hoffen :D:D:D
Das Ding muss erstmal heraus kommen ;)

Wo zum Donnerwetter bleiben die Open Bolt Kits für die ARs und Scars... X(


Ja das ist die Frage die mich derzeit auch bewegt... Wir werden es erfahren und dann berichten... :pinch:

Beiträge: 215

Wohnort: Hippach

1 385

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:23

Ich bleib vorerst bei meinem M14 :grin:
Krastel-Lisbeth

Flo

AWSS

Beiträge: 322

Wohnort: Aachen

1 386

Donnerstag, 6. Januar 2011, 18:32

(es stehen ja auch noch ein paar ra-tech teile aus...)

Hornet

Springpistole

Beiträge: 62

Wohnort: Bergen

1 387

Donnerstag, 6. Januar 2011, 22:54

das geht auch ohne fremdsprachenkurs um zu sehen das der bolt sehr nah am ohr sitzt und beim triggern wohl ein leichtes piepen verursacht :D oh man :D aber dem 2. dürfte das doch nicht stören der kann sich ja schon fast rasta locken machen :D und zwar ausm OOOOOOOHR :D Schit

Beiträge: 326

Wohnort: Kreis Warendorf NRW

1 388

Freitag, 7. Januar 2011, 00:30

Helft mir mal bitte ^^ Sehe ich da den Alten G36k Handguard??? Ich mag den von RaTech nicht -.- Ich hätte gerne die Alte Version und da stellt sich mir die frage ob es den von WE geben wird oder haben die Front Kits von RaTech nichts mit denen von WE zu tun?

Hier noch mal das Video ab 1:14 min



Greetz Tortie

1 389

Freitag, 7. Januar 2011, 12:00

Mich würde vor allem mal interessieren ob es das G39K und das G39E auch als komplette Waffe zu kaufen gibt, so wie es James in dem video über das G39 R.I.S gesagt hat... Wobei sich die handguards in dem video zu dem von Ra-Tech unterscheiden....

Rhesus

S-AEG

Beiträge: 260

Wohnort: Gründau

1 390

Freitag, 7. Januar 2011, 13:54

Hab schon wieder was neues von RA-Tech gefunden .... dieses mal für die M14 und die EBR ...



Edit: Erst auf der video ist was anderes quatsch zu sehen ;c)
A Rhino is an animal with little or NO sense of humor! ... Gary Larson


Rhesus

S-AEG

Beiträge: 260

Wohnort: Gründau

1 391

Freitag, 7. Januar 2011, 14:03

RE: Ich hatte soeben ein Gespräch mit James...

... Und der meinte, dass es nicht bei "normalen" Shotguns bleiben soll.

Ich: "...Im sorry to ask you one more time, but is it possible to make some Full-Auto Shotguns like AA12, Spas15, Saiga12?..."

James: "12-guage uuto-loaders WE're also developing."


Auf Deutsch:

Ich: "...Tut mir Leid, nocheinmal zu fragen, aber ist es möglich, ein paar Vollautomatische Shotguns, wie z.B. AA12, Spas15, Saiga12, zu produzieren?..."

James: "WE / Wir entwickeln momentan auch 12-gauge auto-loaders / Vollautomatische Shotguns."



Bin mal gespannt wie viele BB's die dinger pro schuss schiessen werde ... ist ja schliesslich die vorteil mit ne shotgun ;c) ...
A Rhino is an animal with little or NO sense of humor! ... Gary Larson


Beiträge: 215

Wohnort: Hippach

1 392

Freitag, 7. Januar 2011, 14:16

Aber voll Auto wird sie nicht :(
Krastel-Lisbeth

zendog

WE Poweruser

Beiträge: 749

Wohnort: NRW

1 393

Freitag, 7. Januar 2011, 16:52

Und was bringt uns ne F/A Shotgun in Deutschland ?
Ein schöner Halbautomat wie z.B. ne Remington 11-87 oder ne Benelli M3/M4 aus Metall zu nem anständigen Preis
würde uns weiterbringen. DIe werden dann auch wenigstens Zugelassen.
Bei mehr oder weniger exotischen Waffen ist der Umbau auf Semi und die anschließende Zulassung oft ein Eiertanz, siehe
M249. Da hatten einige Händler und Importeure plötzlich den Angstschweiß auf der Stirn, nachdem das BKA für ein oder zwei Umbauten
in Nachhinein negative Feststellungsbescheide ausgegeben hat. ( meine M249) gehörte dazu. der Federschnellwechselmechanismus wurde nur durch
ne zusätzliche Schraube deaktiviert).

Wobei so ne Striker oder ne Bulldog natürlich schon was feines ist..... :whistling:
greetz

zendog
while u reading this, your enemy is training...



Rhesus

S-AEG

Beiträge: 260

Wohnort: Gründau

1 394

Freitag, 7. Januar 2011, 17:28

@Zendog ... was war mit die M249 ? ... habe das glücklich verpasst ...

Die L85 siehts aus als es ganz hart auf die ohren ist ...
A Rhino is an animal with little or NO sense of humor! ... Gary Larson


1 395

Freitag, 7. Januar 2011, 18:46

Bei uns wirds bestimmt nicht erscheinen, aber...


1 396

Freitag, 7. Januar 2011, 19:10

Ach pfft ! Wer will denn schon son Heckler und Koch Gubbel-Kram?!
Wo bleibt denn endlich die MP5? Moment.... :P :D

Beiträge: 326

Wohnort: Kreis Warendorf NRW

1 397

Freitag, 7. Januar 2011, 19:52

Lösch doch mal bitte einer das Video!! Ich kann mir das nicht angucken -.- Will auch eine WE 416 :wacko:

Beiträge: 215

Wohnort: Hippach

1 398

Freitag, 7. Januar 2011, 22:58

Ich versteh nur Nimba Samba :D
Krastel-Lisbeth

1 399

Freitag, 7. Januar 2011, 23:36

Anstatt hier immer rein zu spammen kettler, mach dich doch mal eher schlau was der James so alles preis gibt und poste es hier...in den youtube comments vom weihnachtsvideo kann man ganz aufschlussreiche sachen nachlesen, die James da geschrieben hat...so meinte er zB. das sie noch viele ander projekte am laufen haben aber manches einfach in den hintergrund gerückt ist. So warten die zB noch mit dem release der MP5 aus konkurenzgründen, das ACR kann momentan nicht produziert werden, da die keine Rückmeldung von Remington und Magpul bekommen...ausserdem hat er angedeutet das ein SR-25 in Arbeit ist 8o

Edit: WEairsoft vor 1 Woche: Well..... the M24 GBB sniper rifle is already in the works :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AnimalMother« (7. Januar 2011, 23:50)


Beiträge: 305

Wohnort: CH / GER

1 400

Samstag, 8. Januar 2011, 00:01

Wenn ein SR 25 in Arbeit ist....(evt) kann ich mein Projekt ja lassen. (:party: )
Das würde ja eine Menge Zeit und vorallem Geld sparen :good: