Donnerstag, 23. November 2017, 21:38 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Col. Raymond B. King

unregistriert

161

Dienstag, 16. März 2010, 20:08

Dat ´"Pistölchen" vom Blopper findest du bei der Sniper Jungs.

http://sniperairguns.de/sniper/index.php…_detail&id=1446

Gruß Achim

resend

Springpistole

162

Mittwoch, 17. März 2010, 00:46

das kurze teil find ich sowas von unfassbar hässlich und unhandlich.. geht garnich :D

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

163

Mittwoch, 17. März 2010, 08:45

Häßlich ja, unhandlich nein. Das liegt in der Hand wie ein dicker Revolver.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Ghaal

Erbsenpistole

164

Mittwoch, 17. März 2010, 10:05

Hi,

gibts schon Prognosen, aus was die M14-Teile sind (speziell upper receiver)? Al-Druckguss, Zn-Druckguss, oder sogar gefrästes Alu ?
Auf manchen Bildern siehts nach Zn aus und auf anderen siehts aus, als käms aus der Fräse.

LG, Ghaal

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

165

Freitag, 19. März 2010, 08:40

Es gibt jetzt ein Video der PDW mit dem neuen Gassystem:
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

66RaVeN66

Springpistole

Beiträge: 81

Wohnort: Hameln

166

Freitag, 19. März 2010, 10:45

Na, das sieht ja mal sehr nett aus. Aber da frage ich mich doch, warum wurde die PDW nicht gleich mit der "neuen Technik" heraugegeben?

Kloohn

Springpistole

Beiträge: 97

Wohnort: St. Ingbert

167

Freitag, 19. März 2010, 10:49

Na, das sieht ja mal sehr nett aus. Aber da frage ich mich doch, warum wurde die PDW nicht gleich mit der "neuen Technik" heraugegeben?


Ja das frag ich mich auch ???

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

168

Freitag, 19. März 2010, 10:53

Das System wird ja noch entwickelt. Überlegt mal, wie lange es von den ersten Videos bis zum Verkauf gedauert hatte... ;)
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Beiträge: 326

Wohnort: Kreis Warendorf NRW

169

Freitag, 19. März 2010, 12:12

Schaut auf jeden fall schon mal Nett aus :) Die scheinen echt Spaß zu haben xD Vorallem diese Lache :D Sehr Geil ^^

Greetz Tortie

HenM

AEG 0,5J

Beiträge: 115

Wohnort: München

170

Freitag, 19. März 2010, 12:23

Ist das nicht das selbe wie im M14?

Beiträge: 326

Wohnort: Kreis Warendorf NRW

171

Freitag, 19. März 2010, 12:43

Richtig ;)

Shinji

Erbsenpistole

172

Freitag, 19. März 2010, 13:05

Erinnert mich sehr stark an das WA-System oder geht das nur mir so?

GhostOfWar Männlich

Quatschtante

Themenstarter Themenstarter

173

Freitag, 19. März 2010, 13:10

Sorry Leute, aber warum heisst das immer WA System?? Bei jeder GBB Pistole ist das System offen, im Grunde bei jeder GBB die es gibt. Das 'Brass Tube' System ist eher ein Einzelfall (und meiner Meinung nach eine geniale Konstruktion, die man nicht abschaffen sollte).
Alle kommenden GBBR's werden offen sein, es ist aber nicht das WA System!

KNUDI Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 23

Wohnort: Stuttgart

174

Freitag, 19. März 2010, 13:22

WA System ist eh grundliegden falschen, wenn dann Magna Blowback System.

Denke WE is erst mit der Entwicklung der M14 auf die Idee gekommen auch ein offenes System in die PDW zu baun.

GhostOfWar Männlich

Quatschtante

Themenstarter Themenstarter

175

Freitag, 19. März 2010, 13:31

Ja das Magna Blow Back ist von WA. AGM, G&P, INO usw nutzen/clonen dieses. Das offene WE System, wie auch jede GBB Pistole sind einfach offene Systeme, die man nicht immer als WA System Bezeichnen sollte.

Shinji

Erbsenpistole

176

Freitag, 19. März 2010, 13:40

Klar das es bei GBBs dieses System schon lange gibt.
Klar das es nicht WA System heißt, sondern Magna BB.
Bei der Scar oder M4/M16 und dem "alten" PDW-System handelt es sich strenggenommen auch nur um ein modifiziertes Escort-System. Aber ihr wusstet ja sofort was ich mein :grin:

Ich wollte nur mit meinem Einzeiler sagen, dass es mich stark an das Magna BB erinnert, was WA doch hauptsächlich benutzt.

Am Anfang schworen hier alle auf das WEs da es besser abdichtet (Mich stört der Messingzylinder auch nicht). Ich versteh nun eben nicht, warum man jetzt einen Schritt in die andere Richtung macht. Wird die von WE bevorzugte Technik nicht so angenommen oder warum kommt jetzt der wandel?

MfG

GhostOfWar Männlich

Quatschtante

Themenstarter Themenstarter

177

Freitag, 19. März 2010, 13:43

Ich denke, weil der Markt es so will... Viele stören sich an dem Messing Rohr, ob es nun besser ist oder nicht.

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

178

Freitag, 19. März 2010, 13:44

Es wurde, man muß es so sagen, so oft von den Käufern über die Messingzylinder *gejammert*, daß man jetzt ein offenes System zumindest als Alternative anbietet. Beim M14 verwendet man es allerdings ausschließlich, weil es wegen der Größe sonst wirklich komisch aussieht. Für die älteren Waffen gibt es dann den Umrüstsatz.

Ich gehe aber davon aus, daß die Waffen damit deutlich weniger Leistung bringen werden, weil die Abdichtung in offenen Systemen schlechter ist. Wieviel, wird man sehen.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Mr Moe Männlich

Erbsenpistole

Beiträge: 56

Wohnort: Ehingen (Donau)

179

Freitag, 19. März 2010, 13:49

Aber das "alte System" wird weiter unterstützt, was ersatzteile usw angeht oder wird jetzt auf das neue System konzentriert?
Weil mich hat das Messingrohr weder bei der M4 noch bei der Scar gestört. Im Gegenteil, ich find das hat etwas von ner eingelegten Patrone... :-D

Vorallem, da man den Hülsenauswurf eh nur selten, bzw. kurz offen sieht.
MfG Mr Moe


Shinji

Erbsenpistole

180

Freitag, 19. März 2010, 13:50

War auch mein erster Gedanke, da doch sehr viel über diesen Zylinder und den nicht komplett zurückgehenden Bolt gemeckert wurde.