Samstag, 18. August 2018, 08:13 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: WE Airsoft Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 26. Mai 2010, 22:05

Part # von HU-Unit gesucht

Hi, ich hab mal wieder ne Frage, zu der ich selbst nach intensivem Suchen leider keine Antwort finden konnte....aber dafür gibts ja das Forum :P

Mir gehts um ein paar Teile der HU Unit:
Erstmal die korrekte Teilenummer des Pins, der das Part#114 (Inner Barrel Set Nut) hält. Entweder bin ich blind, oder das Teil ist in der Explo-Zeichnung nicht aufgeführt?!
Falls noch nicht ganz klar ist, welches Teil ich meine: In der Video-Sektion gibts das Video zum zerlegen der HU-Unit und mir gehts um den Pin, den der gute Herr als allererstes in dem Video entfernt, also ganz zu Anfang.

Des weiteren verstehe ich in dem Zusammenhang nicht, wieso in der Explo 2 Kugeln (108+110) aufgeführt sind, wo in dem Video doch nur eine Kugel entfernt wird?

Nächstes Verwirrung stiftet Part 109, welches ich ebenfalls nicht im Video sehe??

Und zu guter letzt finde ich auch nicht die Teilenummer von dem Pin, der den Inner Barrel im HU hält (wird als letztes im Video entfernt)


Sorry, für die vielen Fragen, aber ich konnte mir die Lösung niergends herleiten, also haut in die Tasten ;)


Schöne Grüße

Mr.Smith

Springpistole

Beiträge: 66

Wohnort: Österreich, Wien

2

Donnerstag, 27. Mai 2010, 21:57

Ich glaub nicht dass die Explosionszeichnung wirklich jede einzelnes Teil mit einer Teilenummer belegt.
Das Magazinauslassventil (Part #160) z.b. wird auch nur mit einer Nummer angegeben. ich habe es schon selbst auseinandergenommen und muss sagen, dass das wiederum selbst aus ca. 10 Einzelteilen besteht.

Ich glaub sogar, dass bei der M4 Explosionszeichnung einige Teile überhaupt nur schlampig Freihand gezeichnet wurden... :rolleyes:

Elchinator Männlich

Administrator

Beiträge: 5 995

Wohnort: Düsseldorf

3

Donnerstag, 27. Mai 2010, 22:13

Zumindest sind einige Teile nicht bis ins kleinste Teil aufgebrochen, da es auch die Ersatzteile nur als Ganzes gibt.
Mit freundlichen Grüßen
Elchinator

<- NSA/XKeyScore jamming active

Ähnliche Themen

Lesezeichen: